Berechtigungsproblem outlook.pst

Dieses Thema Berechtigungsproblem outlook.pst im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von DarkHawk, 23. Feb. 2004.

Thema: Berechtigungsproblem outlook.pst Hallo Leute, ich habe ein Problem, ich hab jemanden den Rechner neu aufgesetzt. Vom Outlook hab ich die...

  1. Hallo Leute,

    ich habe ein Problem, ich hab jemanden den Rechner neu aufgesetzt. Vom Outlook hab ich die outlook.pst und die archiv.pst gesichert. Hierbei hat es sich um MS Office 97 gehandelt.

    Nach der neuinstallation des PCs wollte die Person das ich Office 2000 installiere, was ich auch tat. Ich dachte mir das es sicher eine möglichkeit gibt, die outlook.pst ins Outlook 2000 zu importieren.

    Doch siehe da, Outlook bringt mir die Fehlermeldung das ich keine Berechtigung habe auf die outlook.pst zuzugreifen.

    Auch ein erneutes installieren von Office97 brachte keinen Erfolg.

    Ich besitze einfach nicht mehr die Berechtigung die Datei zu nutzen.

    Woran liegt das?
    Kann es sein das sich die outlook.pst den Benutzernamen und das Passwort des Systemkontos gemerkt hat? Denn diese haben sich geändert?

    Gruß
    Michi
     
  2. Schon mal geprüft, ob die zurückgesicherten Dateien evtl. schreibgeschützt sind ?!?
    Nach dem Brennen auf/dem Zurückspielen von CD ist das immer so und das ergibt besagte Fehlermeldung - also Schreibschutz entfernen....

    Cheers,
    Joshua
     
  3. Hallo Joshua,

    Danke für den Tip aber das hab ich schon geprüft. Schreibschutz ist entfernt. Und auch das Programm scanpst.exe hilft nichts.

    Es geht definitiv um ein Berechtigungsproblem. Wenn ich die Datei unter der Konsole löschen möchte, schreibt er mir auch Zugriff verweigert.

    Was könnte es noch sein ?
    gruß
    Michi
     
Die Seite wird geladen...

Berechtigungsproblem outlook.pst - Ähnliche Themen

Forum Datum
Seltsames Berechtigungsproblem (AD - IIS) Windows XP Forum 19. Juni 2009
Berechtigungsprobleme bei WindowsVista Windows Vista Forum 13. Apr. 2008
Berechtigungsprobleme zwischen PROF und HOME Netzwerk 30. Dez. 2004