Bestätigung beim endgültigen Löschen von Dateien

Dieses Thema Bestätigung beim endgültigen Löschen von Dateien im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von mati, 2. Juli 2005.

Thema: Bestätigung beim endgültigen Löschen von Dateien Hallo zusammen, wenn ich eine Datei endgültig lösche fragt XP nicht mehr nach, ob ich sie wirklich endgültig...

  1. Hallo zusammen,

    wenn ich eine Datei endgültig lösche fragt XP nicht mehr nach, ob ich sie wirklich endgültig löschen möchte. Weder von externen Datenträgern als von lokalen Laufwerken. Hat einer eine Idee wo man das wieder aktivieren kann?

    MfG Matthias
     
  2. Du meinst, wenn du sie aus dem Papierkorb löschst? Rechtsklick auf den Papierkorb - Eigenschaften - Global - Häkchen bei Dialog zur Bestätigung des Löschvorgangs anzeigen ist drin oder draußen?
     
  3. Nein den Papierkorb meine ich nicht. Bei externen Datenträger löscht man ja direkt ohne Papierkorb.
     
  4. Nicht unbedingt - kommt auf den Datenträger an.......
    Bei externen Festplatten kann man meist den Papierkorb in Verhalten und Grösse einstellen - ebenso wie die Systemwiederherstllung.
     
  5. Es ist trotzdem derselbe Haken, den Charly angesprochen hat.
    Der funktioniert auch, wenn der Haken bei Dateien sofort löschen... gesetzt ist.

    Eddie
     
  6. Ich meinte dies - das ist ja so nicht richtig..........
     
  7. Gut, ich habe einen USB-Stick und ich lösche dort eine Datei, indem ich auf Entf drücke. Die Datei wird dann entgültig gelöscht und es erfolgt kein Warnhinweis, wie beim Leeren des Papierkorbes.
     
  8. Viele USB-Sticks werden von XP als Wechseldatenträger erkannt - und dann kann man meist gar nichts daran machen - soweit ich weiss. Bei manchen kann man nicht mal den Laufwerksbuchstaben anpassen.
    Es gibt aber auch Sticks, die sich festplattenähnlich verhalten.......da geht etwas mehr.

    Meine Sticks erscheinen beide nicht in den Papierkorbeigenschaften - und werden in der Datenträgerverwaltung als Wechselmedien aufgeführt - bei den Festplatten.....Laufwerksbuchstaben kann ich ändern ( ich hatte aber wirklich mal einen alten Stick, bei dem das nicht ging)
    Über die allerneuesten schnellsten Modelle kann ich aber nichts sagen.
    Bei den lokalen Laufwerken/Festplatten sollte es aber so gehen, wie Charly schrieb.
     
  9. Also wenn ich das Häkchen setze wird gefragt ob ich die Datei in den Papierkorb verschieben möchte. Das endgültige Löschen einer Datei beeinflusst das nicht. Der Warnhinweis erfolgt nur beim leeren des Papierkorbes, sonst nicht.
     
  10. Kann ich nicht bestätigen.
    Nehme ich den Haken weg, wird beim Löschen nicht mehr gefragt, setze ich den Haken, wird gefragt.
    In den Papierkorb verschiebe ich nichts, es wird direkt gelöscht.
    OS: WinXP SP1 (und das ist gut so ;))

    Eddie
     
Die Seite wird geladen...

Bestätigung beim endgültigen Löschen von Dateien - Ähnliche Themen

Forum Datum
Angabe einer Bestätigungsadresse beim Kauf eines SSL-Zertifikats Windows XP Forum 17. Apr. 2013
Installierte Programme benötigen auf einmal UAC-Bestätigung? Windows XP Forum 30. Nov. 2013
E-Mails bleiben im Postausgang mit Bestätigung "gesendet" Microsoft Office Suite 18. März 2013
outlook 2010 lesebestätigung senden Microsoft Office Suite 2. Okt. 2011
OL03 keine lese/empfangsbestätigung mehr Microsoft Office Suite 18. Juni 2011