Bildfehler schon beim BIOS: GraKa defekt?

Dieses Thema Bildfehler schon beim BIOS: GraKa defekt? im Forum "Hardware" wurde erstellt von Ace_NoOne, 9. Jan. 2006.

Thema: Bildfehler schon beim BIOS: GraKa defekt? Hallo zusammen, zu Weihnachten hatte ich mir eine GeForce 6600 GT zugelegt. Seit Einbau der GraKa trat bisher zwei...

  1. Hallo zusammen,

    zu Weihnachten hatte ich mir eine GeForce 6600 GT zugelegt. Seit Einbau der GraKa trat bisher zwei Mal folgendes Problem auf:

    Beim Hochfahren von Windows bleibt der Bildschirm schwarz - aber nicht von Anfang an, sondern ca. ab dem Punkt, ab dem das eigentliche Betriebssystem geladen wird (also post-BIOS). Das HDD-Lämpchen leuchtet noch für einige Zeit, aber es passiert nichts mehr.
    Also führe ich, sobald das HDD-Lämpchen erloschen ist, ein Reset durch (STRG+ALT+ENTF o.Ä. klappt nicht).
    Daraufhin erscheinen seltsame Bildfehler, und zwar schon beim BIOS-Bildschirm! Dabei handelt es sich um mehrere rechteckige Bereiche, in denen die Pixel offenbar willkürliche Farbwerte haben (vergleichbar mit Rauschen beim TV!?).
    Wenn ich den PC dann kurz aus- und wieder anschalte, klappt alles wieder (scheinbar?) problemlos.

    Auch wenn das bisher erst zwei Mal vorgekommen ist, befürchte ich, dass die GraKa eventuell einen Schaden haben könnte...

    Für hilfreiche Hinweise wäre ich dankbar!



    Mein System
    [table][tr][td]Mainboard:[/td][td]VIA 7VTXH+[/td][/tr]
    [tr][td]CPU:[/td][td] Athlon XP 2400+[/td][/tr]
    [tr][td]RAM:[/td][td] 512 MB RAM[/td][/tr]
    [tr][td]Grafikkarte:[/td][td] GeForce 6600 GT bzw. Leadtek WinFast A6600 GT TDH (Treiber: ForceWare 81.95)[/td][/tr]
    [tr][td]OS:[/td][td] Windows XP Home Edition[/td][/tr][/table]
     
  2. Ah, daran hatte ich gar nicht gedacht; das RAM hatte ich mit einem zusätzlichen 512er-Riegel (zu den beiden vorhandenen 256ern) auch aufgerüstet.

    Werde das Programm bei Gelegenheit mal drüberlaufen lassen und mich dann wieder melden. (Der Test kann je nach PC-Geschwindigkeit und RAM-Größe mehrere Stunden dauern. :-\ )
    Danke für den Tipp!
     
  3. Hmm... Irgendwie funktioniert dieses Memtest bei mir nicht.
    Ich hatte es, wie in der Anleitung beschrieben, auf einer Diskette->installiert' und dann heute von dieser Diskette gebootet. Daraufhin bekam lediglich einen schwarzen Bildschirm mit mir unverständlichen Zeichen:
    [​IMG]
    (Das könnten vielleicht Speicheradressen und -inhalt sein!?)

    Das ging über zwei Stunden; immer die gleichen (die selben?) Zeichen. Also musste ich per STRG+ALT+ENTF neu booten - habe aber vorsichtshalber nicht noch einen Versuch gestartet, bevor ich nicht weiß, was da schief läuft...
     
  4. Das was man auf dem Bildschirm sieht sind Registerinhalte der CPU,
    Allerdings sieht so ein funktionierender Memtest so gar nicht aus.
     
  5. ... und genau deshalb mache ich mir jetzt noch mehr Sorgen! :(
     
  6. Hi

    Dann mach den extra Riegel doch mal wieder raus und probier ob dann Memtest funktioniert.

    Gruß, Michael
     
Die Seite wird geladen...

Bildfehler schon beim BIOS: GraKa defekt? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Bild friert ein/Bildfehler unter Windows bei MSI Onboard-Grafikkarte Hardware 27. Dez. 2007
Bildfehler/Hänger bei Spielen nach ~10 Minuten Windows XP Forum 4. März 2005
Graka macht plötzlich Bildfehler... Hardware 7. Nov. 2004
WMP Bug? Rechtsklick --> "Wiedergeben auf" aus dem Explorer funkt nicht, aus WMP aber schon Windows 7 Forum 1. Nov. 2016
bin schon Administrator, aber... Windows 10 Forum 17. Mai 2016