Bildschirmeinstellungen (CRT)

Dieses Thema Bildschirmeinstellungen (CRT) im Forum "Hardware" wurde erstellt von Kind des Nils, 9. Feb. 2005.

Thema: Bildschirmeinstellungen (CRT) Guten Abend, ich habe einen neueren 19 Zoll Sampo-Röhrenmonitor. Die Auflösung habe ich auf 1024 x 768 eingestellt,...

  1. Guten Abend,

    ich habe einen neueren 19 Zoll Sampo-Röhrenmonitor. Die Auflösung habe ich auf 1024 x 768 eingestellt, da die Schrift bei höherer Auflösung zu klein wäre.

    Anfangs war im OSD die Helligkeit und der Kontrast auf 100 eingestellt. Dadurch war die Schrift teilweise aber arg unscharf. Deshalb habe ich die Werte so verändert bis das Bild einigermaßen akzeptabel ist: Helligkeit - 55, Kontrast - 75. Diese beiden Funktionen scheinen ja die wichtigsten zu sein. Wie lauten eure Bildschirmeinstellungen?

    Unbegreiflich scheint mir das Moire-Menü. Dort habe ich V-Moire und H-Moire ausgestellt, weil man bei eingestellter Funktion das Bild nur verschlechtern kann und alles nur noch sehr stark flimmert. Wozu ist sind die Moire-Funktionen dann gut?

    Reicht 85 Hz aus?

    Ich würde mich freuen, wenn ihr mir helfen könntet.
     
  2. bei 19 zoll röhre verkraftet er locker 100 hertz. es sei denn, das handbuch rät davon ab. aber eigentlich dürfte das kein problem sein. theoretisch reichen 85 hertz, aber die augen machen sich früher oder später bemerkbar...
     
  3. Ich habe eine ziemlich gute Grafikkarte: Radeon 9800 Pro. Wenn ich jedoch unter Anzeige -> Erweitert -> Monitor nachschaue, beträgt die höchste Bildwiederholungsfrequenz 85 Hz. Es sei denn ich deaktiviere die Funktion Modi ausblenden, die von diesem Monitor nicht angezeigt werden. Wenn ich das entsprechende Häkchen wegklicke, besteht die Möglichkeit bis zu 200 Hz einzustellen. Der Verkäufer im Fachgeschäft meinte, dass ich ohne Weiteres 100 Hz einstellen kann. Was denkst du/denkt ihr?
     
  4. PS:

    Ich habe den Sampo AlphaScan 812.

    Die im obersten Beitrag beschriebenen Probleme sind vor allem bemerkbar, wenn ich am Bildschirm lese (Windows, Internet, Textverarbeitung). Bei Spielen oder Filmen sind sie kaum störend.
     
  5. Ein Testbericht

    Ist, was unter Anzeige -> Erweitert -> Monitor steht (dass bei höherer Frequenz als 85 Hz Probleme mit der Anzeige oder Hardware auftreten können), somit falsch?
     
  6. hmm... wenn nur 85 hz angezeigt werden, kann er vielleicht doch nicht nehr darstellen? eigentlich müsste es so sein. aber wie schon erwähnt: 85 hz bringen deine augen nicht zum kochen...
     
  7. Danke, nogger. Es kann vielleicht auch sein, dass es sich unter Anzeige um einen Fehler handelt. Denn wie geschrieben, meinte der Verkäufer und der Testbericht, dass 100 Hz ohne Weiteres möglich sind. Ich stelle einfach mal 100 Hz ein.

    Hast du /habt ihr einen Röhrenmonitor (evtl. 19)? Wenn dem so ist - wie hoch sind die Helligkeits- und Kontrastwerte?
     
  8. ich habe einen 17 zoll tft. mit helligekeitswerte kann man nicht verallgemeinern. der eine sitzt hinter einem fenster, der andere vor einem fenster, der nächste nur im dunkeln. je nach beschaffenheit des raumes, art der aktuellen verwendung vom monitor (spiele, office) muss man ihn halt nach seinem geschmack einstellen. tüftel einfach etwas herum. du schaffst das schon.
     
  9. Nachdem ich 100 Hz eingestellt hatte, erschien das Bild verkleinert. Mit H- und V-Grösse bzw. -Position habe ich das aber einfach wieder behoben. Bei Spielen mit anderer Auflösung wird die Bildmaße auch oft verändert. Dies konnte ich aber schon auch bei anderen Monitoren feststellen.

    Übrigens: Unter Eigenschaften von Monitor (Anzeige -> Einstellungen ...) direkt im Menü der Grafikkarte von ATI steht:

    Also zeigt nur so zu sagen das Menü von Windows empfohlene 85 Hz an. Hierbei handelt es sich dann wahrscheinlich um eine Art Übertragungfehler zwischen Windows und der Grafikkarten-Software/-Treiber.

    Noch etwas zur Moiré-Funktion:

    Ist es in Ordnung, wenn beim normalen Benutzen des Computers die H-Moiré- als auch V-Moiré-Funktion auf AUS gesetzt sind.

    Auf http://www.at-mix.de/moire_effekt.htm wird beschrieben, wie der Moiré-Effekt entsteht. Soll die Moiré-Funktion des Monitors denn nur eingesetzt werden, wenn der Moiré-Effekt auftritt?
     
  10. scheint so. probiere es doch einfach aus. wenn du mit dieser funktion ein schlechteres bild als ohne hast, schalte sie doch einfach bei bedarf ein...
     
Die Seite wird geladen...

Bildschirmeinstellungen (CRT) - Ähnliche Themen

Forum Datum
Bildschirmeinstellungen für Sehbehinderte Windows 7 Forum 19. Aug. 2014
Bildschirmeinstellungen komplett zurücksetzen Windows 7 Forum 29. Juli 2014
Seltsames Problem: Bildschirmeinstellungen werden zurückgesetzt Windows XP Forum 22. Apr. 2007
Bildschirmeinstellungen sperren Windows XP Forum 19. Mai 2005
BAT-Datei zum Wechseln der Bildschirmeinstellungen Windows XP Forum 13. Apr. 2005