Bildschrim defekt oder software fehler?

Dieses Thema Bildschrim defekt oder software fehler? im Forum "Hardware" wurde erstellt von lauralaura, 12. Feb. 2006.

Thema: Bildschrim defekt oder software fehler? hallo, also gestern ging noch alles einwandfrei...als ich jedoch heute morgen meinen microstar laptop mit win xp an...

  1. hallo,

    also gestern ging noch alles einwandfrei...als ich jedoch heute morgen meinen microstar laptop mit win xp an stellte, blieb der bildschirm fast schwarz, d.h. grob kann ich noch was erkennen, aber eben nur ganz ganz schwach.....warum ist das auf einmal so??? Kann ich irgendwas machen? Die Helligkeit ist voll aufgedreht. hm.....


    vielen Dank für eure Hilfe,

    Laura
     
  2. Kannst Du nicht mittels der Tastatur Deines Laptop die Helligkeit erhöhen? Die meisten Laptops haben eine extra Funktionstaste, die dann gleichzeitig mit der entsprechend bedruckten Taste gedrückt werden können.
     
  3. Oh, sorry: Hatte übersehen, daß Du geschrieben hast, die Helligkeit sei voll aufgedreht... Hoffentlich ist die Hintergrundbeleuchtung nicht defekt. Denke nicht, daß man die bei einem Laptop abschalten kann - bin aber nicht sicher.
     
  4. Ich wüsste keinen Weg die Hintergrundbeleuchtung abzuschalten. Allerdings kenne ich Geräte, wo die defekt war, das sah wohl ähnlich aus.
    Evtl. mal am Display wacken, vielleicht haste nen Wackelkontakt.

    [offTopic]War das nicht Reset am 64er?[/offTopic]


    Eddie
     
Die Seite wird geladen...

Bildschrim defekt oder software fehler? - Ähnliche Themen

Forum Datum
HILFE: schwarzer hintgerund beim anmeldebildschrim und grafik treiber probleme :) Windows 7 Forum 26. Sep. 2011
Bildschrim flackert [GELÖST] Hardware 12. Mai 2009
OS auswahlbildschrim entfernen Windows XP Forum 6. Dez. 2008
Re: Bildschrimtastatur Windows XP Forum 22. Okt. 2008
Bildschrimtastatur Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 18. Okt. 2008