BIN Datei läßt sich nicht brennen

Dieses Thema BIN Datei läßt sich nicht brennen im Forum "Audio, Video und Brennen" wurde erstellt von MR.B, 26. März 2003.

Thema: BIN Datei läßt sich nicht brennen Hallo Ich habe 2 BIN Dateien die nicht das richtige Format haben(habe ich irgendwann mal geändert, weiß aber leider...

  1. Hallo
    Ich habe 2 BIN Dateien die nicht das richtige Format haben(habe ich irgendwann mal geändert, weiß aber leider nicht mehr wie :eek:) , um diese mit Nero zu brennen.
    Wie bekomme ich das richtige Format hin, damit Nero nicht mehr meckert?
    Danke.
    Gruß
    D.Balmert
     
  2. Hallo
    Erst mal Danke, aber das was du da vorschlägst sind alles böhmische Dörfer, sprich Begriffe für mich ??? ??? ??? Sorry, bin blutiger Laie
    Geht´s nicht etwas einfacher?
    Gruß
    D.Balmert
     
  3. Ihr muesst in Nero ein CD-Image brennen. Dazu muss eine Datei mit der Endung .cue (ein sogenanntes Cue-Sheet vorhanden sein). Dieses Cuesheet dann in Nero laden. Falls nicht vorhanden, kann der Inhalt des Images z.B. mit Isobuster oder den erwähnten Daemontools extrahiert werden.
    Nach Extraktion die mpg-Datei in ein SVCD-Fenster von Nero ziehen. Falls die mpg-Datei nicht SVCD konform ist, wird Nero vorher meckern...
     
  4. na dann werd ichs heut mal zu hause testen. mal schauen obs klappt.

    cu mwinte3
     
  5. viele Bin Images haben auch eine Cue Datei dabei

    in dieser steht die Trackanordnung und Infos wann sie beginnen und in welchem Format diese sind.

    Fehlt diese Cue, dann versuchen die meisten Brennprogramme diese Bin auf der CD nur als einen Track zu brennen, bei SVCD´s sind es aber zwei. Meist ist der erste 6 Sekunden lang, und der Film an sich beginnt dann auf Track zwei bei 6 Sekunden.
     
  6. ich hab aber nur die .bin datei.
     
  7. ich hab jetzt keine Cue zur Hand, werde heute Abend aber mal ein Beispiel hier reinsetzten, wie so eine Datei aufgebaut ist.

    Diese kann man sich sehr leicht basteln, wenn eine mal fehlen sollte. Man muß aber sicher sein, daß es sich bei der BIN Datei um eine SVCD/VCD handelt, sonst ist es fürn Ars...!!
     
  8. also da binich sicher. ist zu 90% ne svcd für die restlichen 10% kommt ne vcd in frage.

    bin schon mal gespannt.

    danke dir
     
  9. kannst doch einfach die .bin Datei mit Isobuster öffnen und dann die AVSEQ01.MPG oder AVSEQ01.DAT (.mpg = SVCD, .dat = VCD) mit rechte Maustaste extrahiert, danach mit Nero einfach brennen als VCD oder SVCD (siehe Dateiendung) ;)
     
  10. also, so sieht eine standard Cue Datei für eine SVCD/VCD aus:

    FILE name.bin BINARY
    TRACK 01 MODE2/2352
    INDEX 01 00:00:00
    TRACK 02 MODE2/2352
    INDEX 01 00:06:00

    einfach das ganze in einem Editor eintippen und als datei.cue speichern, und schon kann man mit Programmen wie CDRWin oder Fireburner die BIN/CUE brennen, oder mit zb. Deamon-Tools das Image mounten und per Software-DVD-Player anschauen
     
Die Seite wird geladen...

BIN Datei läßt sich nicht brennen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows 7 läßt sich auch einfach in eine Datei installieren (VHD = virtuelle Fes Windows 7 Forum 5. Mai 2009
Re:BIN Datei läßt sich nicht brennen Windows XP Forum 27. März 2003
.MOV datei läßt sich nicht abspielen Windows XP Forum 5. Sep. 2008
Lästige Warnmeldung abstellen: Ändern von Dateinamenerweiterungen Windows XP Forum 31. Mai 2008
Outlook PST-Datei läßt sich nicht öffnen Windows XP Forum 29. Jan. 2008