Bios-Einstellungen protokollieren ??

Dieses Thema Bios-Einstellungen protokollieren ?? im Forum "Treiber & BIOS / UEFI" wurde erstellt von silber1, 21. Aug. 2008.

Thema: Bios-Einstellungen protokollieren ?? In DOS Zeiten war es einfach, Bios-Werte zu protokollieren: Einfach einen Screen-Print machen. Mit XP funktioniert...

  1. In DOS Zeiten war es einfach, Bios-Werte zu protokollieren: Einfach einen Screen-Print machen.
    Mit XP funktioniert dies nicht mehr. Als Ausweg verwende ich jetzt Bildschirmaufnahmen mit Digitalkamera.

    Aber gibt es nicht doch eine Möglichkeit, die eingestellten Bios-Werte zu protokollieren?

    Bei den neuen Bios Ausführungen kann man 10 Einstellungen im BIOS abspeichern. Kann man diese Daten vielleicht auslesen?
     
  2. Welches BIOS, welche Version?

    Bei den neueren BIOS geht das AFAIK nicht mehr, es gab aber mal die Möglichkeit die Einstellungen (zumindest bei Award) in eine Text-Datei zu schreiben. IMO waren diese Daten aber auch nicht wirklich zu gebrauchen.

    Kannst Dich mal auf der Seite vom BIOS-Kompendium umschauen.

    http://www.bios-kompendium.de
     
  3. Ich mach es immer so: gedrucktes Handbuch aufschlagen und mit Schreiber alle Positionen vermerken........dabei lernt man ggf auch, was evtl die einzelnen Einstellungen besagen - oder man kann sich gleichzeitig beim Bios-Kompendium schlau machen.
     
  4. So mache ich es auch, meistens ,:->, aber dann kann es schnell ein Farbenspiel werden.
    Eigentlich sollte es eine bessere Lösung geben.
     
  5. Ich denke, du wirst keine bessere Lösung bekommen oder finden, denn:

    Da bleibt dann nur das Bildschirmfoto per DigiCam oder eben die gute, altmodische Art und Weise mit Stift und Papier ;)
     
  6. Früher ging es mal mit Druck-Taste...........früher!
     
  7. Irgendwo habe ich neulich gelesen, dass man mit Druck einen Ausdruck machen könnte; allerdings geht das keinesfalls mit USB-Druckern. Und nur solche habe ich noch.
     
  8. Das ging nur bei alten BIOS und nur mit parallel angeschlossenen Druckern.

    Und was gibt's schon groß aufzuschreiben?
     
  9. bedenkt man, dass sich eigene aufzeichnungen lediglich auf selbst vorgenommene änderungen beschränken, wird man von den daraus resultierenden ca. 5 zeilen sicherlich nicht erschlagen, und man muss nicht extra neue bleistifte kaufen.... ;)
     
  10. Nur, welche der vielen Zeilen hast Du im Lauf der Zeit geändert? Ich bin da leider sehr vergäßlich. Und beim nächsten Problem, das sich nicht lösen läßt fängt man wieder an zu drehen.
     
Die Seite wird geladen...

Bios-Einstellungen protokollieren ?? - Ähnliche Themen

Forum Datum
richtige BIOS-Einstellungen!? Treiber & BIOS / UEFI 22. Apr. 2007
Protokollieren welcher AD Benutzer etwas löscht? Windows Server-Systeme 28. Juni 2012
Registry-Einträge protokollieren Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 12. Mai 2012
loaker kleiner proxy zum filtern und protokollieren Windows XP Forum 28. Jan. 2011
Änderungen der Spalten A-C in der Spalte D protokollieren StarOffice, OpenOffice und LibreOffice 18. Mai 2010