Bios Update

Dieses Thema Bios Update im Forum "Hardware" wurde erstellt von Andreas_S., 27. Nov. 2007.

Thema: Bios Update Servus Für mein neues Board MSI K9N SLI (MS-7250 Ver. 2.1) brauch ich ein Neues Bios da der AMD AM2 6000+ nicht...

  1. Servus

    Für mein neues Board MSI K9N SLI (MS-7250 Ver. 2.1) brauch ich ein Neues Bios da der AMD AM2 6000+ nicht richtig erkannt wird. :(

    Also lange gestöbert und gefunden. :)

    Doch in der Beschreibung steht:

    WARNING!!!!!
    DON'T FLASH FROM A FLOPPY DISK!!!! :p

    Man soll das Bios auf C: abspeichern und dann mit einer DOS Disk starten und am Promt den Pfad auf C: eingeben.

    Nur DOS erkennt meine SATA Platte nicht, scheinbar geht das nur mit IDE Platten.

    Kann ich trotzdem das Bios über die Diskette updaten?
    Was habt Ihr für Erfahrungen mit MSI Platinen?

    Gruß

    Andreas
     
  2. Gibt´s für das Board vielleicht Winflash, denn müsste es unter Windows gehn?
     
  3. Bei MSI gibt es das LiveUpdate bzw LiveMonitor - damit geht es meist problemlos!
    Nimm am besten die neueste Version von LiveMonitor.....
     
  4. Du kannst Du das Biosfile auch auf einem Stick speichern... erkannt werden die Sata-Platten sicherlich schon, allerdings wird das prog mit der NTFS Partition Schwierigkeiten haben. Müsstest Dir eine kleine FAT32 Partition einrichten.

    Ich würde nur in allerhöchster Not unter Windows flashen, auch wenn es der Hersteller anbietet. 100 mal gehts gut, aber einmal eben nicht und dann kannst Du das Board einschicken...
     
  5. Bei MSI anrufen, die sitzen in Frankfurt, und das BIOS bestellen. Alternativ hinfahren.
    Das funktioniert in der Regel sehr gut.
    Allerdings kennt MSI Dein Board mit der obigen Bezeichnung gar nicht.
    Entweder K9N SLI Platinum ( MS-7250 Version 1.0 ) oder K9N SLI-2F ( MS-7250 Version 1.0 ).

    Eddie
     
  6. Genau!
    Übrigens: ich hab schon wiederholt mit LiveMonitor BiosUpdates gemacht - nie Probleme.
    War früher auch skeptisch - aber inzwischen ist das wohl schon ziemlich ausgereift. Und man kann ziemlich sicher sein, dass man exakt das richtige Bios bekommt. Zusätzlich sind Sicherungen eingebaut - zur Not kann man per Diskette das alte Bios wieder einspielen!
     
  7. Interessant. Dein Board steht da, meins nicht. Bei www.msi-computer.de ist es umgekehrt.

    Eddie
     
  8. Hab das Biosupdate unter Windows gemacht, hat wunderbar geklappt mml mml
     
  9. Gratuliere! :D
     
Die Seite wird geladen...

Bios Update - Ähnliche Themen

Forum Datum
BIOS-Update - Wiederherstellungsdatenträger funktionieren nicht mehr. Windows XP Forum 9. Juli 2011
Bios Update GeForce6100SM-M Treiber & BIOS / UEFI 20. Aug. 2010
Epox EP 8K3A+ Bios Update Treiber & BIOS / UEFI 3. Aug. 2010
Grafikkarte Radeon HD7570 Bios Update Treiber & BIOS / UEFI 17. März 2010
Wer kann mir eine Boot-CD für BIOS-UPDATE erstellen. Viren, Trojaner, Spyware etc. 4. Feb. 2010