bitte um EMPFEHLUNG Virenschutz und Firewall

Dieses Thema bitte um EMPFEHLUNG Virenschutz und Firewall im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von comako, 17. Apr. 2007.

Thema: bitte um EMPFEHLUNG Virenschutz und Firewall Hallo an alle Auskenner! Vor einigen Tagen ist mein Symantec Norton Internet Security 2006 abgelaufen und da ich...

  1. Hallo an alle Auskenner!

    Vor einigen Tagen ist mein Symantec Norton Internet Security 2006 abgelaufen und da ich momentan knapp bei Kasse bin, suche ich nach einer mindestens gleichwertigen, aber kostenlosen Alternative für Win XP.
    Sollte es die nicht (gratis) geben - welche Schutzvorkehrungen sind generell dringend zu empfehlen und wie sind die Erfahrungen damit?

    Übrigens habe ich den Eindruck, dass mein Kistchen seit Ablauf der Symantec-Lizenz auffallend langsam geworden ist, kann es sein, dass die das extra so machen, damit man ja schnell wieder nachkauft?

    Danke für jeden fachkundigen Tipp!
    Beste Grüße, comako

    :verschoben1: von Hilfe bei der Schädlingsbeseitigung
     
  2. Hab auch schon davon gehört, dass Norton den Rechner verlangsamt, sobald man es deinstalliert oder andere Virensoftware etc. dazufügt

    Ich hatte mal ein Virenprogramm, dass hies azantivirus oder so in der richtung, das hatte ich von der Microsoft Page geladen. Kann auch empfehlen von Microsoft dir ein Virenprogramm zu holen. Da gibt es, meiner Erfahrung nach, ziemlich gute.

    cya
     
  3. Ich hatte mal ein Virenprogramm, dass hies azantivirus oder so in der richtung, das hatte ich von der Microsoft Page geladen. Kann auch empfehlen von Microsoft dir ein Virenprogramm zu holen. Da gibt es, meiner Erfahrung nach, ziemlich gute.

    was soll denn->azantivirus'sein? :2funny:
    Welche programme kann man denn von der M$ site als Antivirus programme laden? Und auch noch in deutsch.
    Kostenlose Antivirenprograme gibt's von Avira, Avast.
    Kostenlose Firewalls: einfach googeln, denn da scheiden sich die Geister (die ich rief und in den Diskussionsforen,die Köppe einkloppen)
    Antispyware programme; adaware,spybot, a², AVG, Windows Defender
    Norton soll in der 2007 Version wieder besser geworden sein. Über Norton gibt es viele Gemeinheiten ???, wer sie alle glaubt,muss es beweisen :coolsmiley:.
     
  4. Schön wenn du das so unglaublich lustig findest, aber ein Forum ist da um anderen zu helfen und nicht um sich über andere lustig zu machen(was bei meinem posting keinen grund ausgelöst hätte). Ich hab diese oben zitierte Aussage von dir als Angriff empfunden. Wäre nett, wenn du dich auch positiv in die community integrieren würdest, wie es die anderen auch machen :( ???

    Back to topic
    Ja es ist schwer zu glauben, aber auf der Microsoft Page bin ich wirklich schon auf gute Antivirensoftware gestoßen, die aber nur von Microsoft gesammelt wird und nicht irgendwelche Spy-Programme Microsofts sind. Also kannst ja da mal nachgucken.

    cya
     
  5. Hallo
    was Antiviren-Software auf der MS-Seite betrifft, so kann ich Cash zustimmen: wenn man das System z.B. neu aufgesetzt hat und noch keine Antivirensoftware installiert wurde, so kommt man über das Security-Center unter Antiviren-Software auf eine MS-Seite, wo einem die bekanntesten Antiviren-Programme vorgeschlagen bzw. empfohlen werden. Auf diesem Weg habe ich EZ-Firewall und -Antivirus kennen gelernt und eine Zeitlang benutzt.
    Zur Zeit benutze ich Avast! Home und bin voll und ganz zufrieden damit.
     
  6. auch hallo,
    trotzdem darf auch jemand mal den Hinweis erbringen, daß es eine Antivirensoftware namens azantivirus nicht gibt. Was hat jemand von einer Empfehlung die Tante Google nicht kennt.

    Und über den weiteren Hinweis, daß ein Rechner verlangsamt wird, wenn Norton deinstalliert wird, sollte man doch auch besser den Mantel des Schweigens breiten und daß nicht nur bei Norton die Zugabe einer zweiten, konkurrierenden Antivirensoftware äusserst ungünstig ist, sollte dringlich klargestellt werden.
    Aus Cash's Meinung könnte ein unbedarfter User nämlich ableiten, daß bei Avast oder Antivir ruhig ein zweiter Scanner hinzukommen darf.
    Zwischen dem was ein gutgemeinter Rat sein soll und wie er dann transportiert wird, liegt schon ein Unterschied.
    Was die MS-Empfehlungen angeht hat Cash aber einen guten Tipp getan. Nicht alles was MS an Infos herausgibt ist schlecht (da haben viele User ein großes Vorurteil).  :)
     
  7. Ok, ein Sorry von mir für->Cash'. ::) Ja,ja die Macht der Worte. So mancher unterschätzt sie manchmal.

    Als Antivirenprogramm benutze ich ebenso AVAST, auch wenn es in einer grossen Monatszeitschrift, vor kurzem->bloß'
    auf dem zehntem Platz gerutscht ist. Auch der Mainstream geht eigene Wege. :-\
    Hier einmal die besagte Microsoftsite mit weiterführenden Infos.
    http://www.microsoft.com/germany/technet/sicherheit/tools/default.mspx


    Und auf gar keinen Fall Antivirensoftware , gilt auch für Firewall, im Doppelpack auf dem pc laufen lassen.
    Antispyware programme können ruhig mehrere drauf sein.
     
Die Seite wird geladen...

bitte um EMPFEHLUNG Virenschutz und Firewall - Ähnliche Themen

Forum Datum
Bitte um Hardware-Empfehlung Windows XP Forum 1. Aug. 2008
Bitte um mp3-Player Empfehlung :-) Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 3. Feb. 2006
Kaufempfehlung Headset, Bitte vorschläge Windows XP Forum 25. Feb. 2004
probleme mit windows 7 update bitte um hilfe. Windows 7 Forum 4. Nov. 2016
Bitte Hilfe :( Driver_Verifier_Detected_violation (excsd.sys) Windows 10 Forum 30. Aug. 2016