Bitte um HILFE für den WINDOWS MEDIA PLAYER

Dieses Thema Bitte um HILFE für den WINDOWS MEDIA PLAYER im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von rrner, 25. Dez. 2011.

Thema: Bitte um HILFE für den WINDOWS MEDIA PLAYER Hallo, ich bin neu hier und durch meine Probleme mit dem MEDIA PLAYER auf dieses Forum gestossen. Da ich gewaltige...

  1. Hallo, ich bin neu hier und durch meine Probleme mit dem MEDIA PLAYER auf dieses Forum gestossen. Da ich gewaltige Probleme damit habe, bitte ich Euch um Hilfe.

    Nachdem ich einen neuen Rechner mit WIN 7 und zwangsläufig auch einen neuen Media Player habe schaffe ich es nicht mal mehr CD´s auf den Rechner zu kopieren. Das ganze Zeugs mit den Medienbibliotheken brauche ich nicht, das verwirrt mich nur weil ich nix damit anzufangen weiss. Wenn ich eine CD einlege erscheinen die falschen Titel und das falsche Albumcover...

    Ich habe ehrlich gesagt nicht die geringste Ahnung welche Einstellungen er benötigt und welche Möglichkeiten der Media Player bietet. Ich möchte eigentlich auch nur gelegentlich Videos gucken, Musik damit anhören, CD´s auf den Rechner kopieren und ggf. auf CD brennen. Mehr nicht ....

    Gibt es evtl. einfache und kostenlose Alternativen zum Media Player der meine wirklich einfachen Ansprüche erfüllen kann und den ich nicht stundenlang studieren muss um dahinterzukommen was der von mir will ???

    Im Vorraus schon mal vielen Dank für hilfreiche Antworten.
     
  2. alles auf einmal kann winamp auch
    kostenlos, vielseitig und umfangreich
    zum "simplen musikhören und videos schauen" ist vlc als opensourcesoftware gut geeignet. der kann aber meines wissens nach nichts rippen.
    p.s. meines wissens nach ist es so, dass wenn wmp etwas net rippt es auch net gerippt werden darf ;) aber ich nutze schon seit jahren keine cd's mehr
     
  3. Der Mediaplayer rippt fast alle CDs in wma - MP3 - WAV ! Nur muss man vorher die richtigen Einstellungen vornehmen unter Organisieren - Optionen - Musik kopieren.
    Standardmäßig ist der Mediaplayer auf wma eingestellt. Hier würde ich die höchste Qualitätsstufe in MP3 (320 kb) einstellen. So habe ich meine gesamten CDs und Maxi CDs
    archiviert. Im Format WAV hat man es so gut wie verlustfrei. Falls man eigene CDs erstellt würde ich dieses Format nehmen.
     
  4. Vielen Dank für Eure Nachrichten. Ich habe mein Problem aber vielleicht auch nicht richtig beschrieben. Ich hatte auch auf meinem alten Rechner mit einem älteren Win-Media-Player bisher schon immer die Einstellungen richtig gesetzt ( Kopieren und Brennen in MP3 / 320kB ). Was mich aber am Player immer schon gestört hat ist, daß man sich mit diesem Programm richtig auseinandersetzen und stundenlang beschäftigen muß. Meiner Meinung nach nur für Profis die wissen was sie tun und was sie wollen. In keiner Weise für mich, der ich nur mal eben ein Video angucken oder Musik hören bzw. ggf. auf den Rechner kopieren oder brennen möchte. Ich brauche auch keine Medienbibliothek von der ich nicht weiß wozu und die sicher irgendwie selbständig organisiert. Keine Zeit oder Lust mich damit auseinanderzusetzen. Das Beste war, als dieses ( Entschuldigung ) Scheissprogramm früher mal meine vorher eingegebene Musiksammlung komplett und falsch mit Titeln aus dem Internet überschrieben hatte. Aber wie geschrieben habe ich auch keine Ahnung vom Programm.

    Auf meinem neuen WIN 7 Rechner habe ich den Win-Media-Player deswegen auch kaum mehr genutzt. Nur wollte ich gestern eine neue CD damit auf den Rechner kopieren, wobei das Programm irgendwoher ein falsches Cover und die falschen Titel anzeigt ( da es sich um eine aktuelle BRAVO CD handelt sollte es das schon können ). Dieses Problem hatte ich schon oft und noch nie eine Lösung dafür. Nachdem ich dann in den Optionen des Programms herumgestolpert bin kann ich jetzt nicht mal mehr eine CD auf den Rechner kopieren, da ich immer folgende Fehlermeldung erhalte:

    Windows Media Player kann die Datei nicht finden. Wenn Sie ein Element aus der Bibliothek wiedergeben, brennen oder synchronisieren, zeigt das Element möglicherweise auf eine Datei, die verschoben, umbenannt oder gelöscht wurde.

    Keine Ahnung was ich machen muss. Nicht die geringste. Am liebsten würde ich den Dreck löschen und ein anderes Programm verwenden das man durchblicken kann. Aber ich find´ ja nicht mal weder in der Systemsteuerung noch in den Programmen eine Deinstallationsmöglichkeit .
     
Die Seite wird geladen...

Bitte um HILFE für den WINDOWS MEDIA PLAYER - Ähnliche Themen

Forum Datum
probleme mit windows 7 update bitte um hilfe. Windows 7 Forum 4. Nov. 2016
Bitte Hilfe :( Driver_Verifier_Detected_violation (excsd.sys) Windows 10 Forum 30. Aug. 2016
BitteHilfe was soll ich tun Windows 10 Forum 29. Mai 2016
Win 10 vorinstalliert downgrade auf Win 7, bitte um Hilfe! Windows 10 Forum 24. Feb. 2016
Bluescreen brauche bitte hilfe Windows 7 Forum 24. Nov. 2014