blue-screens ohne ende o.O

Dieses Thema blue-screens ohne ende o.O im Forum "Hardware" wurde erstellt von ElJulianos, 9. Okt. 2005.

Thema: blue-screens ohne ende o.O seit n paar wochen bei ich ständig bluescreens und mein pc bleibt hängen ... kann mir plz jdm helfen? hab hier n...

  1. seit n paar wochen bei ich ständig bluescreens und mein pc bleibt hängen ... kann mir plz jdm helfen? hab hier n paar screens gemacht ... evtl helfen die ja weiter ....

    #1
    [​IMG]
    #2
    [​IMG]
    #3 (den bekomm ich auch, wenn ich meine netzwerk treiber deinstallieren oder neuinstallieren will (hab den glaub ich jetzt aber im griff)
    [​IMG]
    #4
    [​IMG]
    #5
    [​IMG]
    #6
    [​IMG]
    #7
    [​IMG]

    verschoben von Windows XP
     
  2. Das ist ja->ne wilde Sammlung ... könnte vielleicht ein Problem mit dem RAM sein. Mir ist jedenfalls aufgefallen, dass

    a) der Fehler offenbar ziemlich willkürlich auftritt.

    b) jemand in einem anderen Forum ständig den oberen STOP-Fehler hatte.
        Der untere ist von einem der Bilder.
       
    Code:
        0x0000008E (0xC0000005, 0xBF876915, 0xF3B56C34, 0x00000000)
        0x0000008E (0xC0000005, 0xBF0F6CA1, 0xF355C00B8, 0x00000000)
        
        Nach dem Wechsel des RAMs funktionierte wieder alles.                 

    c) zu 0x0000008e bei Microsoft das hier steht:

    - One or more of the random access memory (RAM) modules that are installed on your computer) are faulty.
    - The RAM configuration is incompatible with Windows XP.

    Hast Du etwas am RAM verändert (256-MB Modul hinzugefügt?). Oder im BIOS bei den Speichereinstellungen?

    Es sind ja mehrere RAM-Module eingebaut. Eine Möglichkeit: Nimm mal jeweils eines raus; du siehst dann ja, ob der Rechner weiter abstürzt. Oder du testest erst mal den Speicher (z.B. mit MemTest86: http://www.wintotal.de/softw/index.php?rb=53&id=1347).
     
  3. o_O sowas hab ich mir schon fast gedacht ... wo nehm ich jetzt nur die kohle für den ram her .... naja, mal schauen was memtest dazu meint .... der fehler tritt meistens dann auf, wenn ich day of defeat spiele ... hab n 512er und n 256er ram riegel drinne ... erstmal thx ... ich meld mich nochmal, wenn ich der memtester durchgelaufen ist und ich den ram mal durchwechsle ... aber erstmal thx


    btw , wenn ih rnixmehr von mir hört hat es wohl meinen pc zerlegt, dann stellt n kerze für mich auf und gedenkt meiner ^^
     
  4. Nimm doch mal den 256 MB-Speicher raus und schau , ob die Fehler dann weg sind .
    Wenn ja - hat der 256 er Speicher->nen Fehler
    wenn nicht - versuche den 256er ohne den 512 zu benutzen ( nur zum testen ;) )
     
  5. Hatte auch so ein problem.

    Erhielt durchaus Fehlermeldungen. Hab den Computer unter Garantie zur Reperatur gebracht. Der RAM war im Ar***

    Seit dem hatte ich das Problem nie mehr
     
  6. memtest ist 3 mal durchgelaufen und hat keine fehler gefunden ... hab dann mit dem maxtor platten tool meine platten überprüft und der hat auf der platte (mit system- & spielepatriotion) n fehler gefunden und behoben ... evtl gehts jetzt, wenn nicht muss ich wirklich den ram durchtauschen o_O
     
  7. hast du versucht nur einen Ram - baustein drinnenzulassen?
     
  8. Ja, könnte auch ein Festplattenproblem im Bereich der Auslagerungsdatei sein / gewesen sein.

    Da würde ich aber, wie porschiwave und simpson-fan schon schrieben, erstmal das RAM-Rein-Raus-Spiel spielen. Nachher kaufst Du neue Module und es passiert immer noch ...

    0x000000D1
    Glaub' zwar nicht, dass es daran liegt, aber du könntest, wenn der Rechner noch immer abstürzt,  den Audio-Treiber mal deinstallieren und dann einen neuen installieren (auf http://www.au-ja.org/files-realtekac.phtml müsste der richtige sein, oder?).
     
  9. also ... hab mir jetzt nicht die mühe gemacht und den ram durchzuwechseln, da ich bis jetzt keine probs mehr hab ... war wohl doch nur n festplattenfehler o_O ... die nforce-treiber hab ich eben auchnochmal alle neu installiert und die soundtreiber nehm ich mir dann auch nochmal vor ^^ ....
     
Die Seite wird geladen...

blue-screens ohne ende o.O - Ähnliche Themen

Forum Datum
Archivieren ohne Ordnerstruktur Microsoft Office Suite 19. Okt. 2016
Win7 entfernen ohne Neuinstallation? Windows 7 Forum 12. Okt. 2016
RDP mit oder ohne VPN? Windows Server-Systeme 27. Juni 2016
MediaCenter auf PC ohne Internetverbindung Windows 7 Forum 1. Juni 2016
deutsche Sprachdatei für ImgBurn ohne Homepage Audio, Video und Brennen 30. Apr. 2016