Boot-CD mit fdisk erstellen?

Dieses Thema Boot-CD mit fdisk erstellen? im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Schmunz, 9. Sep. 2006.

Thema: Boot-CD mit fdisk erstellen? Ich benötige eine Bootfähige CD mit einem Tool, um eine HD zu formatieren. Habe schon dieses Programm auf eine CD...

  1. Ich benötige eine Bootfähige CD mit einem Tool, um eine HD zu formatieren. Habe schon dieses Programm auf eine CD gebrannt :http://www.mecronome.de/xfdisk/deutsch.php
    aber leider bootet der PC nicht damit.
    Ich habe kein Diskettenlaufwerk, und auch keine Möglichkeit, an Bootdateien von z.B. Win 98 zu kommen.
    Ich will mein Windows XP neu installieren, habe auf der HD mehrere Partitionen und will nur C formatieren und dort XP neu installieren. Wenn ich von der XP-CD boote, habe ich nicht die Möglichkeit, C zu formatieren. Ich kann nur die Partition C löschen und dann formatieren. Dabei werden aber die Laufwerksbuchstaben geändert, d.h. D wird zu  C, und die Partition, auf der ich XP installieren will, bekommt den Buchstaben D. Dies kann man später nicht ändern und alle LW-Buchstaben kommen durcheinander.

    Die Boot-CD muss SATA und NTFS unterstützen.
     
  2. Du musst doch bei der Installation vom WINXP das C:/ nicht formatieren sondern einfach das WINXP neu installieren dann wird gefragt ob das alte WINXP ersetzt werden soll und das einfach bejahen.

    Mfg. Walter

    ;)
     
  3. Leider nicht, wenn ich XP über die alte Installation darüber installiere, werden nicht alle Dateien und Ordner gelöscht. Im Ordner Programme sind alle weiteren Ordner noch vorhanden.
     
  4. hp
    hp
    dann lösch sie doch einfach nach der installation ... die neu registry sollte von den programmen nichts wissen, also kannst du alle ordner die nicht in der registry eingetragen sind löschen. vorher mußt du eventuell den besitz dieser ordner als administrator übernehmen ...

    greetz

    hugo
     
  5. Irgendwie habe ich mich vertan,es ist doch möglich, vor der XP-Installation C zu formatieren, ohne die Partition zu löschen. Wie schon Walter geschrieben hat, kann man das neue über das alte XP installieren, und dabei wird neu formatiert.
    Kann sein, dass ich alles mit einer Installation im laufenden Betrieb verwechselt habe. Denn, wenn ich bei gestartetem XP die XP-CD einlege, kann ich auch XP neu installieren. Ich glaube, dabei wird nicht formatiert.
     
  6. Ja da ist etwas nicht richtig, normal musst Du den PC runterfahren dann die WINXP CD einlegen und den PC starten, dann erscheint sehr kurz beim Booten ob von der CD gestartet werden soll, das musst Du mit einer Taste bestätigen sonst wird wieder von der Harddisk gestartet. Wichtig ist das im Bios das CD Laufwerk als erstes Bootlaufwerk aktiviert ist.

    Mfg. Walter

    ;)
     
  7. Hm... ich glaube um eine SATA-Platte von CD aus formatieren zu können
    wird wegen der Treiber eine XP-CD mit integriertem SP2 benötigt?


    Eventuell gehts auch mit Hilfe der Wiederherstellungskonsole
    auf der CD und dem Tool DISKPART
    http://support.microsoft.com/kb/896529/DE

    Dazu das System von der Windows-CD starten und bei den Setup-Optionen Reparatur- oder Wiederherstellungsoption durch Drücken der Taste R auswählen.

    Hernach DISKPART aurufen

    http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;DE;307654
     
  8. Nachtrag : In der Wiederherstellungskonsole (selber noch nie probiert)

    • Format formatiert einen Datenträger. Die Option /q führt eine Schnellformatierung durch, die Option /fs gibt das Dateisystem an.
     
  9. Danke erstmal, aber wie ich schon oben schrieb, war es mein Fehler. Wenn ich von der XP-CD boote gibt es die Möglichkeit, vor der Installation die Partition zu formatieren.
    Ich hatte mich da getäuscht.
     
Die Seite wird geladen...

Boot-CD mit fdisk erstellen? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Boot-CD erstellen. Windows 7 Forum 6. Aug. 2011
Boot-CD gebrannt - booten nicht möglich . . . Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 9. Feb. 2010
Wer kann mir eine Boot-CD für BIOS-UPDATE erstellen. Viren, Trojaner, Spyware etc. 4. Feb. 2010
Initialisierung Boot-CD: none Hardware 6. Jan. 2009
Boot-(un)fähige Windowws-Boot-CD... Windows-Updates 18. Juli 2008