Bootdiskette

Dieses Thema Bootdiskette im Forum "Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung" wurde erstellt von Ralf Müller, 18. Feb. 2005.

Thema: Bootdiskette Hallo zusammen Ich habe einen alten PC von Dell Es ist ein 486Dx4-100 Biosversion : A10 Folgendes Problem hab ich :...

  1. Hallo zusammen
    Ich habe einen alten PC von Dell
    Es ist ein 486Dx4-100
    Biosversion : A10
    Folgendes Problem hab ich :
    Es war Win 95 auf dem PC und ich hatte Format C gemacht .
    Ich hatte vergessen eine Bootdiskette zu erstellen .
    Nun will ich Win 98 instalieren .
    Leider geht das nicht .
    Weiss jemand Rat ?
    Danke
    Gruss Ralf
     
  2. Hast du die Möglichkeit, an einem anderen Rechner ein Bootdiskette zu erstellen?

    Ich habe hier noch eine rumliegen. Ich könnte Dir den Inhalt per Mail zuschicken. Müsstest den dann nur noch auf eine andere Diskette übertragen und schon hast du eine Bootdisk.

    Hast du sonst mal probiert, von der CD zu booten? Ich meine, die Win98-CD ist bootfähig....
     
  3. Hallo
    Ich hatte versuch im Bios auf CD Rom umzuschalten
    Beim Starten kommt immer : Ungültiges System Datenträger wechseln .
    So wie es aussieht nimmt er nur CD´s an .
    Ich hab noch einen PC auf dem Xp ist .
    Aber ich nehme gerne das Angebot an das Du mir den Inhalt per Mail zuschickst .
    Danke
    Gruss Ralf
     
  4. Hallo
    Ich hab nun eine Bootdisk erstellt
    Leg ich die Disk ein kommt :
    Kein System oder Laufwerksfehler
     
  5. Hast du auch die Bootreihenfolge umgestellt? Diskette muss (sofern du die Bootdisk benutzt), als erstes dort stehen.....
    Vielleicht wollte er deswegen auch die CD nicht......
     
  6. Ich komm nichtmehr ins Bios .
    Pc auschalten ,nach 10 sec wieder ein und Entf gedrückt halten .
    Leider will er nicht ins Bios .
     
  7. Aber du warst doch vorhin drin? ??? Warum geht das nun nicht mehr?
    Sagt er irgendeine Fehlermeldung oder übergeht er deinen Tastenbefehl einfach und bootet weiter?
     
  8. Wen ich entf gedrückt halte, fängts mit der Zeit mit Pipsen an .
    Lass ich los kommt : Ungültiges Laufwerk oder Verzeichniss
     
  9. Das piepsen kommt wahrscheinlich vom festhalten. Sobald der Bootschirm erscheint, nur einmal kurz die Entf-Taste drücken und dann schauen, ob was kommt.
    Die Fehlermeldung kommt - sofern ich nicht komplett falsch liege - daher, das er weiterbootet und dann natürlich kein Laufwerk zum booten findet bzw. bei der Festplatte stehen bleibt und meckert, dass das System falsch sei. Du musst es irgendwie schaffen, die Bootreihenfolge so umzustellen, dass die Festplatte am Ende steht und davor am Besten CD-Laufwerk und Diskettenlaufwerk.....

    Probiere sonst auch mal aus, die Taste nicht dauerhaft festzuhalten, sondern mehrmals hintereinander zu drücken, sobald du den Rechner anschaltest.

    Wenn das auch nicht hilft, dann weiß ich leider auch nicht mehr weiter.  :-[
     
Die Seite wird geladen...

Bootdiskette - Ähnliche Themen

Forum Datum
norton ghost 2003 bootdiskette bleibt stehen Windows XP Forum 29. Jan. 2007
MS-Dos Bootdiskette unter Windows XP Windows XP Forum 3. Sep. 2006
WinXP nur noch mit Bootdiskette zu booten Windows XP Forum 3. Juni 2006
Bootdiskette für BIOS- Update Windows XP Forum 14. Juli 2005
Bootdisketten selber machen Windows XP Forum 30. März 2005