Booten von externer USB-Platte

Dieses Thema Booten von externer USB-Platte im Forum "Hardware" wurde erstellt von Ranziger, 4. Juli 2004.

Thema: Booten von externer USB-Platte Hallo ! Ich möchte meinen Firmenlaptop auch privat nutzen und wollte von einer externen USB-Platte booten, dabei...

  1. Hallo !

    Ich möchte meinen Firmenlaptop auch privat nutzen und wollte von einer externen USB-Platte booten, dabei gibt es aber ein Problem.
    Vom Notebook (Compaq Evo 620) wird das Fenster der bootbaren Geräte angezeigt und ich wähle USB aus. Das Betriebssystem egal ob W2K oder XP wird gestartet, aber ein paar Sekunden nachdem das Logo vom Betriebssystem erscheint (vor dem Loginscreen), gibt es einen Bluescreen. (mit DOS hats funktioniert)

    Irgenwie scheint es nicht so einfach zu sein, von USB-Geräten zu starten.
    Hat jemand eine Lösung dafür ?

    Gruß
    Lionking
     
  2. Mit welchem Rechner hast du denn das System auf die externe Platte installiert?
     
  3. - die W2K-Platte wurden im orginal HDD-Schacht des Notebooks eingerichtet
    - die 2. Platte hatte ich am USB Port angeschlossen und eine XP-Installation begonnen, wobei ich nach dem ersten Teil der Installstallation ja neu booten muß aber hier trat dann der Bluescreen auf
     
  4. sowas hatte ich auch schon mal!das kann an einem treiber problem mit dem usb port liegen, was hast du für geräte?!
    2.0 oder 1.1?!
    mfg
     
Die Seite wird geladen...

Booten von externer USB-Platte - Ähnliche Themen

Forum Datum
Problem beim booten mit externer Festplatte Hardware 16. Feb. 2007
Booten über eingebauter oder externer HD Windows XP Forum 1. Nov. 2005
Von externer USB-Platte Booten? Windows XP Forum 12. Nov. 2002
Windows 7 in BIOS (Legacy) statt UEFI booten Windows 7 Forum 22. Okt. 2016
Antwort auf Ich habe hier http://www.windowsforum.de/thema/wahl-des-betriebs systems-beim-booten.116 Windows 10 Forum 8. Mai 2016