Bootini WinXP

Dieses Thema Bootini WinXP im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Gitan2, 27. Sep. 2003.

Thema: Bootini WinXP Ein Hi an alle Win-Fans! Habe folgende Frage zu Boot.ini.org! Da ich mehrere BS unter verschiedenen Partitionen...

  1. Ein Hi an alle Win-Fans!

    Habe folgende Frage zu Boot.ini.org!

    Da ich mehrere BS unter verschiedenen Partitionen verwende (WIN ME / WIN XP / WIN XP) und nun ein zusatzliches Win XP wieder loswerden möchte, würde ich gerne wissen, wie ich es im Startmenue regeln kann, dass mir das zu löschende WIN XP auch nicht mehr angezeigt wird, da der Curser dort immer hinspringt und das zuletzt installierte Programm auswählen bzw. starten wird.


    Was bedeutet beim Installieren von WIN XP die Fehlermeldung (Bluescreen) unmount_boottable!

    Gruß
    Gitan2
     
  2. das liegt daran, daß du deine ide-festplatte mit einem falschen kabel angeschlossen hast! (aber mehr info´s zu deinem system wären nicht schlecht)
    wenn dein ide-controller auf deinem mainboard und deiner festplatte mindestens dma/66 unterstützt, dann solltest du dir mal unbedingt ein 80-poliges kabel besorgen!

    zu deinem ersten problem: indem du die zeile des gelöschten win xp in der boot.ini rauslöschst! (wie du dort hinkommst, weißt du sicherlich, wenn nicht, hier nochmal der weg)

    start/systemsteuerung/sytem/erweitert - dann auf einstellungen bei starten und wiederherstellen klicken und bei standardbetriebssystem auf bearbeiten klicken und die zu löschende partition rauslöschen!
     
  3. Hi mav 1976!

    Danke für Deine Ausführungen.
    Habe bei der 2. Frage allerdings einen Schreibfehler
    gemacht. Es muss laut bluescreen hier folgend lauten:
    unmountable_Boot_volume

    Dann kommt ein typischer Windows Text mit Hinweisen, dass Windows das System heruntergefahren hat, um den Computer vor Beschädigungen zu schützen usw...
    Folgender technischer Hinweis kam dann noch:

    Stop: 0x000000ED (0x82397590, 0xC0000185, 0x00000000, 0x00000000)

    Wenn sich dadurch Deine Antwort nicht ändert,
    dann werde ich mir die IDE-Kabel mal ansehen!

    Nochmals ein dankeschön!
    Gruss
    Gitan2
     
  4. hi gitan2,

    da wird sich nichts ändern an meiner aussage! ;)
    ich weiß nicht, ob du an der hardwarekonfiguration etwas vorgenommen hast?! (z. b. neues board, neue platte etc.) und da gibt´s dann einige kleinigkeiten, die man beachten muß.
    aber das mit dem ide-kabel für udma/66 (oder höher) hab ich auch erst erfahren, als ich davon gelesen hab. probier´s aus!

    cu...
     
  5. Guckst du: hier oder hier bei Microsoft, weil das nämlich auch noch mit einer BIOS-Einstellung in Bezug auf USB oder mit aktiviertem Caching auf IDE-Laufwerken zu tun haben kann.

    Gruß, Wolfgang
     
  6. Hallo BigWoelfi!

    Prima, da steht ja schwarz auf weiss, warum es bei mir so bisher mit der Neuinstallation von WINXP nicht
    geklappt hat!

    Danke Dir und auch mav1976!

    Gruss
    Gitan2
     
Die Seite wird geladen...

Bootini WinXP - Ähnliche Themen

Forum Datum
XP auf 2 Festplatten nachträglich - bootini Frage Windows XP Forum 24. Jan. 2007
Treiber + WinXP_Pro_SP3 Windows XP Forum 10. Apr. 2016
System Care Antivirus WinXP Viren, Trojaner, Spyware etc. 21. Aug. 2013
Win7+WinXp Windows XP Forum 17. März 2012
WinXp 32 und Win 7 64, Auf einem Neuen Rechner Bitte um Hilfe Hardware 26. Aug. 2011