Bootloader kopieren? - Viel zu lesen..

Dieses Thema Bootloader kopieren? - Viel zu lesen.. im Forum "Windows 7 Forum" wurde erstellt von subito, 21. Feb. 2012.

Thema: Bootloader kopieren? - Viel zu lesen.. Hallo zusammen, ich habe eine sagen wir etwas schwierige Situation auf meinem Laptop: - Dort sind 2 Festplatten mit...

  1. Hallo zusammen,

    ich habe eine sagen wir etwas schwierige Situation auf meinem Laptop:
    - Dort sind 2 Festplatten mit je 1 TB eingebaut
    - Jede Festplatte hat lediglich eine primäre Partition
    - Die Primary Platte hat Windows Vista samt Bootloader installiert
    - Die Secondary Platte hat das von mir hauptsächlich genutzte Windows 7 installiert
    - Windows 7 wird vom Bootloader der Primary Platte gebootet, befindet sich aber wie gesagt auf der Secondary Platte

    Wirklich wichtig ist mir nur die Windows 7 Installation. Um bei einem evtl. irgendwann notwendigen Neuaufsetzen des Systems mein Windows 7 wieder im Urprungszustand zu haben, habe ich ein Image von der Secondary Windows 7 Platte gezogen.

    Diese Platte alleine kann jedoch nicht booten, da sich der Bootloader / das Bootmenü ja auf der anderen Platte befindet.

    Die Frage ist nun die folgende:
    - Wenn ich die bisher Secondary (Windows 7) Platte nun alleinig einbauen würde, wie kriege ich den Rechner dazu, dass er das Windows 7 auf dieser Platte auch bootet. Reicht es da (erfahrungsgemäß!) die Windows CD einzulegen und ne automatische Systemstartreparatur durchzuführen?
    - Oder muss / kann ich den Bootbereich irgendwie von der Primary (Vista) Platte sichern / kopieren?

    Danke!

    Grüße
    Daniel
     
  2. Hatte bei mir eine zwar andere aber durchaus vergleichbare Installation (1. Platte Windows 7, 2. Platte Windows 8 Dev.Prev.) bei einigen Experimenten auch schon mal total zerschossen. Mein Acronis Backup konnte zwar die Platten (waren beide durcheinander geraten) wieder herstellen, scheiterte aber an der Erstellung des eigentlich mitgespeichertem MBR. Da habe ich mittels Windows CD die automatische Systemstartreparatur durchgeführt.

    Sollte somit bei dir auch funktionieren.
     
  3. Danke für Deine Antwort.

    In meinem Fall (bei Ausbau der Vista Platte und ausschließlicher Verwendung der Windows 7 Platte) wäre allerdings auf der Win7 Platte gar kein Bootbereich drauf.
    Auch das sollte Deiner Meinung nach für die Systemstartreparatur kein Problem sein?
     
  4. Ausgebaut hatte ich die Platten nicht.

    Kannst es ja mal kurz testen. Noch läuft ja die Vistaplatte.

    Vermute mal das Windows das schon richtig repariert. Versuch macht klug und mich/uns durch deinen Test dann auch. :thumbsup:
     
  5. Nimm doch einfach EasyBCD und verschieb den Bootloader auf die Win 7 Platte.
    Dann kannst Du auch die Vista Platte ausbauen und mit EasyBCD den Eintrag für Vista entfernen.

    [quelle]http://www.chip.de/downloads/EasyBCD_23603661.html[/quelle]
     
  6. Danke, B.A.C. :thumbup:

    manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr.

    Hier noch der Weg:
    Den Anhang 2937 betrachten
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...

Bootloader kopieren? - Viel zu lesen.. - Ähnliche Themen

Forum Datum
Bootloader ausstellen Windows 10 Forum 4. Juli 2015
Bootloader - Ubuntu Windows 7 Forum 30. März 2014
Bootloader Problem mit Windows 7 und Kubuntu Windows 7 Forum 11. Dez. 2013
[GELÖST] Vista aus Bootloader nehmen. ohne komplett löschen Windows 7 Forum 1. Dez. 2009
Windows 7 nachträglich in Vista Bootloader eintragen Windows 7 Forum 3. Aug. 2009