Bootmanager und XP loswerden

Dieses Thema Bootmanager und XP loswerden im Forum "Windows 7 Forum" wurde erstellt von MichaelN, 21. Jan. 2010.

Thema: Bootmanager und XP loswerden Hallo, ich habe Win7 auf einer 2. Partition parallel zu meinem Xp installiert. Nun brauche ich mein XP nicht mehr...

  1. Hallo,

    ich habe Win7 auf einer 2. Partition parallel zu meinem Xp installiert. Nun brauche ich mein XP nicht mehr und würde gerne die 30GB dieser Partition zur Win7-Partition hinzufügen.

    Dabei habe ich mehrere offene Fragen:

    1. Wenn ich die 1. Partition mit XP lösche, dann muß ich auch das Bootmenü korrigieren. Dazu kann ich wohl EasyBCD nehmen?

    2. Die 1. Partion kann ich wohl nicht mit Bordmitteln der 2. Partition zuschlagen, da Win7 Partitionen nur nach hinten vergrößern kann. Gibt es ein kostenloses Programm, das dies zuverlässig erledigt? oder geht folgender Weg:

    3. Wenn ich ein Image der Win7-Partition ziehe und dies auf die 1. Partition zurückspiele, dann habe ich 2 Win7-Installationen. Wie kann ich jetzt dafür sorgen das die aus der 1. PArtition startet und nicht die aus der 2.? Wenn ich das hinbekomme, dann könnte ich PArtition 2 löschen und Partition 1 nach hinten vergrößern. Meint ihr, das klappt?
     
  2. Das mit der Systemstartreparatur ist schon mal ein guter Tip. Ich hoffe nur, das dies auch eine solche Aktion bereinigen kann.
    Wenn ich am Ende mit einem nicht bootenden Rechner da stehe habe ich ein Problem.

    Ich habe jetzt auch woanders gelesen, das auf der 1.Partition ein Ordner Boot angelegt wird. Habe gerade nachgesehen und tatsächlich ist auf meiner XP-Partition ein solcher Ordner drauf. Was passiert jetzt, wenn ich diese Partition einfach platt mache? Bootet der Rechner dann nicht mehr und ich kann das mit der Systemstartreparatur beheben? Und welche Optiuon ist dann die richtige /FixMbr oder /FixBoot?

    Sorry, für die vielen Fragen, aber bei einer solchen Aktion möchte ich vorher 100% sicher sein.
     
  3. Ich würde vorsichtshalber den Ordner Boot und die Datei bootmgr sichern per Kopie.........
    Images vor den Aktionen sind natürlich Pflicht.
    Fixmbr und fixboot kann man nacheinander ausführen, wenn erforderlich.
    Ansonsten steht ja alles im Tipp - lesenswert ist auch das
    http://www.unawave.de/installation/boot-reparatur.html
     
Die Seite wird geladen...

Bootmanager und XP loswerden - Ähnliche Themen

Forum Datum
Bootmanager einstellen Windows 7 Forum 14. März 2010
Einträge im Bootmanager entfernen Windows 7 Forum 1. Feb. 2010
Fehlender Bootmanager Windows 7 Forum 20. Juli 2009
Ubuntu kann den Bootmanager bei der Installation mit Wubi nicht richtigerstellen Linux & Andere 29. Okt. 2011
W 7 fährt bis zum Bootmanager kein hochfahren Windows 7 Forum 3. März 2011