Bootmanager xfdisk

Dieses Thema Bootmanager xfdisk im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von balsam60, 17. Juli 2006.

Thema: Bootmanager xfdisk hallo, ich weiss sowas ähnliches hatte ich vor ein paar tagen 3 HDD 1. win98se 2. win98se 3.xp prof. jeweis auf...

  1. hallo,
    ich weiss sowas ähnliches hatte ich vor ein paar tagen

    3 HDD
    1. win98se
    2. win98se
    3.xp prof.
    jeweis auf der ersten partition unter F32 inst.

    die BS auf die jeweilige HDD install. ohne das eine andere HDD angeshloossen war.
    1. HDD als master
    2. und 3. als slave
    auf die 1.HDD den Bootmanager von Xfdisk inst.
    HDD 1 und 2 lassen sich problemlos booten
    bei der 3. also wo XP ist . tut sich nichts.
    ich habe das gefühl es hängt mit mit dem BS XP zusammen.
    aber was :?
     
  2. Hallo,

    es kann keinen Slave ohne Master geben. Wer/was ist der Master von Festplatte 3?
     
  3. HDD 1. und 2. sind auf IDE 01

    Brenner als Master und HDD 3. als slave auf IDE 02
     
  4. Hallo,

    kommt denn eine Fehlermeldung? Ein Unmountable Boot Volume oder Datei ... fehlt würde mich nicht wundern:

    Da sich Windows XP bei der Installation merkt, auf welche Platte (primär/sekundär, master/slave) und welche Partition es installiert wurde, ist es vielleicht nicht so gut, die Platte nach der Installation woanders anzuschließen bzw. Master/Slave zu tauschen.
    Falls du wegen des XP-Bootmenüs oder aus sonstigen Gründen Angst um die anderen primären Partitionen hast, hilft es, diese vorher zu verstecken. Die Platten können dann während der XP-Installation angeschlossen bleiben.
     
  5. also , ich habe wie in Antwort #2 beschrieben die hardware angeschlossen.
    dann nur die stromzufuhr von HDD 1. & 2. unterbrochen.
    dann auf HDD-3. XP install.

    das jampern hatte auch vorher gemacht.
    dann 1. & 2. wieder strom gegeben.
    1. beim booten ganz ohne pro.
    2. meckert : unbekanntes system
    wenn ich dann enter dr. fährt auch diese normal hoch

    bei 3. also XP blinkt der curser links oben blinkt .....

    ich komme zwar an XP über die festplatten-auswahl vom PC

    doch schöner wäre über bootmanager
     
  6. da kann ich aber nichts von lesen,
    nachder devise wass nicht verboten ist,ist erlaubt.
    das gleiche prob. habe ich aber auch mit bootus 2.16
    und wird doch siecher von XP angenommen :-\
     
  7. danke dir für die info
    habe die vers. XFDisk I 0.9.3 Beta aber schon install. :)
     
  8. Dann lies mal den Absatz unter Erinnert an FDISK von OS/2. Da steht, dass mit xfdisk MS-Betriebssysteme nicht von der zweiten Platte gebootet werden können.
    Sorry, habe ich auch nicht gewußt.
     
Die Seite wird geladen...

Bootmanager xfdisk - Ähnliche Themen

Forum Datum
Bootmanager einstellen Windows 7 Forum 14. März 2010
Einträge im Bootmanager entfernen Windows 7 Forum 1. Feb. 2010
Fehlender Bootmanager Windows 7 Forum 20. Juli 2009
Ubuntu kann den Bootmanager bei der Installation mit Wubi nicht richtigerstellen Linux & Andere 29. Okt. 2011
W 7 fährt bis zum Bootmanager kein hochfahren Windows 7 Forum 3. März 2011