Bootmanagereinträge editieren

Dieses Thema Bootmanagereinträge editieren im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Mont, 5. Juli 2003.

Thema: Bootmanagereinträge editieren Hallo Gurus Folgendes Problem Wenn ich mein System boote erscheint der Windows XP Bootmanager mit 2 Einträgen...

  1. Hallo Gurus

    Folgendes Problem

    Wenn ich mein System boote erscheint der Windows XP Bootmanager mit 2 Einträgen

    WinXP Pro
    Win2000

    Windows 2000 habe ich aber bereits gelöscht.

    Wie kann ich Win2000 auch aus dem Bootmanager entfernen?

    PS:
    In der boot.ini ist Win2000 nicht eingetragen.
    Jedoch in der Datei bootcfg.exe - aber kann ich diese Datei editieren?

    Mont
     
  2. Kopier mal den Inhalt deiner boot.ini hier rein.
     
  3. Boot.ini ist aber Ok.

    [boot loader]
    timeout=30
    default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS
    [operating systems]
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS=Microsoft Windows XP Professional /fastdetect

    Mont
     
  4. Probier es mal so:

    Code:
    [boot loader]
    timeout=0
    default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS
    [operating systems]
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS=Microsoft Windows XP Professional /fastdetect
     
  5. Die Idee find ich gut ;D

    Werd ich mal testen
     
  6. bootcfg.exe ist der boot.ini-konfigurationseditor,
    ein neues befehlzeilenprogramm von xp prof.
    ist nicht mit dem bootcfg befehl der wiederherstellungskonsole
    identisch.

    Bootconfig.exe befindet sich im Ordner:
    %systemroot%\System32
     
  7. @Andreas M.

    Sorry, hat etwas gedauert. Windows ist zwischendurch mal
    abgeschmiert 8) (Scherz)
    Timeout: 0 funzte nicht

    Leuchtete mir nicht ein, deshalb begab ich mich auf die Suche
    und entdeckte eine 2. Boot.ini (ohne Scheiß)
    und zwar im Ordner: C:\windows\pss - darin befindet sich z. B. auch der adobe gammaloader v. adobe photoshop elements2

    Diese boot.ini wurde von mir auskommentiert und neu gebootet.
    Plötzlich waren die Starteinträge im bootmangager

    winxp
    default

    Aber mit default konnte ich nicht booten.

    Daraufhin schaute ich mir c:\boot.ini nochmal an.
    Diese war plötzlich verändert - siehe unten

    [boot loader]
    timeout=30
    default=multi(0)disk(0)rdisk(1)partition(1)\WINDOWS
    [operating systems]
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS=Microsoft Windows XP Professional /fastdetect

    ich änderte daraufhin die boot.ini wie folgt:

    [boot loader]
    timeout=30
    default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS
    [operating systems]
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS=Microsoft Windows XP Professional /fastdetect

    und jetzt funzt es.


    Dennoch muß ich sagen, ich kapier es nicht! Seit wann greift
    Windows auf eine andere Datei als c:\boot.ini zu?

    Hast du auch einen Ordner C:\windows\pss
    mit einer boot.ini?

    Mont
     
  8. Den Ordner hab ich auch, mit folgendem Inhalt:
    boot.ini.backup
    win.ini.backup
    system.ini.backup

    Diese Dateien sind aber seit der Installation von Windows
    nicht mehr verändert worden. (siehe Eigenschaften)
     
  9. Ich habe meine boot.ini auf c:\windows\pss der boot.ini
    auf C:\ angepaßt und wieder in boot.ini.backup umbenant.

    Vielleicht wird diese von Windows noch einmal benötigt 8)

    Danke für deine sehr rasche Hilfestellung

    Mont
     
Die Seite wird geladen...

Bootmanagereinträge editieren - Ähnliche Themen

Forum Datum
StartMenuShortcut editieren Windows XP Forum 14. März 2011
Software zum direkten PDF Editieren Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 1. Feb. 2012
mit OCR bzw. als PDF gescanntes Dokument editieren Windows XP Forum 11. Dez. 2011
IE 9 Autovervollständigung "editieren"? Web-Browser 22. Sep. 2011
PHP - XML | Datensätze hinzufügen und editieren Webentwicklung, Hosting & Programmierung 18. Feb. 2011