Bootmenü bei Win7 zusätzlich zu Vista

Dieses Thema Bootmenü bei Win7 zusätzlich zu Vista im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von hkdd, 5. Juni 2013.

Thema: Bootmenü bei Win7 zusätzlich zu Vista Ich habe auf einem meiner PCs Windows 7 zusätzlich zu WinXP installiert und da wurde mehr oder weniger automatisch...

  1. Ich habe auf einem meiner PCs Windows 7 zusätzlich zu WinXP installiert und da wurde mehr oder weniger automatisch der Win7-Bootmanager installiert, bei dem ich beim PC-Start das gewünschte System auswählen kann.
    Jetzt habe ich einen PC, auf dem ist Vista installiert, da gibt es nur eine Festplatte C:
    Ich habe eine zweite Platte eingebaut (NTFS, leer) und darauf Win7-Prof-64 installiert, das hat auch alles geklappt, ich habe die leere Platte als Ziel ausgewählt und kein Upgrade. Es gibt aber keinen Bootmanager. Wenn ich das Stromkabel von der Win7-Platte abziehe, dann startet wieder Vista, wie bisher, andernfalls Win7. Warum hat Win7 den Bootmanger nicht installiert. Warum wurde nicht erkannt, dass bereits Vista auf dem PC installiert ist (wie es bei XP ja funktioniert hat)
    Gibt es da eine Trick, den ich nicht beachtet habe ?
     
  2. Nun habe ich selbst mit einigem Suchen eine funktionierende Lösung gefunden.
    EasyBCD (Freeware) installieren und ausführen (unter Windows 7)
    Damit in das Bootmenü, wo es zunächst nur Windows 7 gab, einen zweiten Eintrag für Lw D: Vista und siehe da, beim Starten kommt das Bootmenü und nun kann Vista oder Win7 damit ganz einfach gestartet werden.
     
Die Seite wird geladen...

Bootmenü bei Win7 zusätzlich zu Vista - Ähnliche Themen

Forum Datum
Win XP und Win7 - Beim Bootmenü bleibt Monitor schwarz Windows 7 Forum 3. Juni 2009
Bootmenü ändern Windows 7 Forum 2. Sep. 2015
Bootmenue Windows XP Forum 31. Okt. 2013
Wie finde ich das Bootmenü von Volks-Pc aus 2002 Windows XP Forum 24. Sep. 2010
Virus im Bootmenü. Viren, Trojaner, Spyware etc. 13. Nov. 2009