Bootproblem-Hilfe!

Dieses Thema Bootproblem-Hilfe! im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von marco wisser, 24. Okt. 2005.

Thema: Bootproblem-Hilfe! Hallo an alle, ich habe mal eine Frage: Ich erstelle immer wieder zur Datensicherung ein Image (Acronis True Image)...

  1. Hallo an alle, ich habe mal eine Frage: Ich erstelle immer wieder zur Datensicherung ein Image (Acronis True Image) von meiner Festplatte. Neuerdings bootet mein Rechner aber nicht mehr dieses Programm. Also anders gesagt: Man kann dieses Programm im laufenden Betrieb von Windows XP Home starten, das Image auswählen, welches wiederhergestellt werden soll und dann mach er einen Neustart. Dann sollte die Maske von Acronis kommen und los gehts. Aber leider ist diese Maske nur kurz zu sehen und dann bleibt der Bildschirm schwarz. Dann habe ich versucht, Acronis bei Systemstart per CD-Rom zu booten...leider dasselbe. Jetzt habe ich versucht KNOPPIX auf CD-Rom zu booten und das klappt auch nicht. Wie bei Acronis sieht man kurz das Knoppix-Logo und dann wird der Bildschirm dunkel. Habe im Bios erstes Boot-Device abwechselnd beide CD-Rom Laufwerke gesetzt...aber irgendwie klappt das mit dem booten nicht mehr. Woran liegt das? Am neusten Service-Pack von XP vielleicht? Ich hoffe, mir kann jemand helfen. Dankeschön schonmal...Viele Grüße, Marco :)
     
  2. Hallo, sorry fürs 2mal posten...kommt nicht wieder vor...also...bei der WIN XP-CD bootet der Rechner...im Bios habe ich die Bootreihenfolge so: Boot Device 1: CD-ROM...2: Festplatte...3: Floppy... Wenn ich aber die Knoppix-CD einlege, bootet er ja auch kurz von der CD, das heisst, es erscheint das Knoppix logo und dann fängt er an zu booten...allerdings nach ein paar sekunden bricht dieser Vorgang einfach ab und der Monitor bleibt schwarz.
    Und zu meinem Image-Programm: Das ist auf der Festplatte. Ich kann dann auswählen: Image zurückspielen...dann starte ich neu, und dann kommt wie bei der Knoppix-CD das Acronis-Image-Logo...und es bricht wieder ab...es liegt also nicht am CD-Rom Laufwerk, denn das Programm ACRONIS startet ja von der Festplatte aus. Im Prinzip bedeutet das, daß mein Rechner NUR über das BS startet, andere Medien klappen nicht. Ich hoffe, ich habe es jetzt besser erklärt...ist gar nicht so einfach, vielen Dank schonmal, für eure Geduld.
    Viele Grüße,
    MARCO
     
  3. Ola,

    nur kurz und der vollständigkeit halber:
    Festplatte auf Fehler getestet, Viren oder anders kannst Du auch ausschließen?
     
  4. probier erstmal einen kaltstart, ob er dann von cd-rom bootet, wenn ja mach ein bios-update, dann müsste es wieder funzen.