Bootproblem mit Netzwerktreibern

Dieses Thema Bootproblem mit Netzwerktreibern im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von NochEinProblem, 11. März 2005.

Thema: Bootproblem mit Netzwerktreibern Hallo! W2k-Rechner hängt sich beim booten bei dem Windows2000 Boot-Bildchen auf. Abgesichert funtionierte. Im...

  1. Hallo!

    W2k-Rechner hängt sich beim booten bei dem Windows2000 Boot-Bildchen auf.

    Abgesichert funtionierte. Im Systemprotokoll fand ich etliche Fehlermeldungen im Zusammenhang mit Netzwerkprotokollen und Diensten. Also im Gerätemanager mal die Karte deinstalliert, neugestartet und das Ding lief wieder. 3-4 mal neugestartet, problemlos.

    Jetzt aber wieder das gleiche Problem, blos dass das entfernen der Netzwerkkarte, sowie das Austauschen gegen eine andere nicht hilt .

    Abgesichterter Modus geht. Abgesichert mit Netzwerktreibern geht nicht.

    Notfallrepararturkonsole erfolglos.

    Jemand nen Tipp für mich?

    Gruß
    NochEinProblem
     
  2. Hy,

    Was für eine Netzwerkkarte und was für ein Mainboard hast Du denn? Hast Du schonmal probiert, ob der Fehler auch auftritt, wenn Du die NK in einen anderen PCI-Slot einsetzt? Hat Das Mainboard evtl. LANonBoard? Welche Fehlermeldungen wegen der Netzwerkprotokolle und -Dienste bekommst Du denn?

    BTW: Wenn Du künftig bei Problembeschreibungen direkt das wichtigste (vorallem Fehlermeldungen) mitpostest, ersparst Du Dir und uns weitere Rückfragen.

    Gruß

    Trabbi
     
  3. Hi,

    also board ist ein ECS K7S5A, ich habe zwei verschiedene NK probiert, und auch ganz ohne NK startete Windows nicht.

    Hier die Fehlermeldungen im Systemprotokoll:


    Ereignistyp: Fehler
    Ereignisquelle: Service Control Manager
    Ereigniskategorie: Keine
    Ereigniskennung: 7001
    Datum: 12.03.2005
    Zeit: 07:18:31
    Benutzer: Nicht zutreffend
    Computer: XXXX
    Beschreibung:
    Der Dienst DHCP-Client ist vom Dienst NetBios über TCP/IP abhängig, der aufgrund folgenden Fehlers nicht gestartet wurde:
    Ein an das System angeschlossenes Gerät funktioniert nicht.


    Ereignistyp: Fehler
    Ereignisquelle: Service Control Manager
    Ereigniskategorie: Keine
    Ereigniskennung: 7001
    Datum: 12.03.2005
    Zeit: 07:18:31
    Benutzer: Nicht zutreffend
    Computer: XXXX
    Beschreibung:
    Der Dienst DNS-Client ist vom Dienst TCP/IP-Protokolltreiber abhängig, der aufgrund folgenden Fehlers nicht gestartet wurde:
    Ein an das System angeschlossenes Gerät funktioniert nicht.

    Ereignistyp: Fehler
    Ereignisquelle: Service Control Manager
    Ereigniskategorie: Keine
    Ereigniskennung: 7001
    Datum: 12.03.2005
    Zeit: 07:18:31
    Benutzer: Nicht zutreffend
    Computer: XXXX
    Beschreibung:
    Der Dienst Infrarotüberwachung ist vom Dienst IrDA-Protokoll abhängig, der aufgrund folgenden Fehlers nicht gestartet wurde:
    Seit dem letzten Systemstart wurde nicht versucht, den Dienst zu starten.


    Es folgen noch weitere Fehlermeldungen, die alle in diese Richtung gehen.

    Achso: Das board hat kein LAN , und im bios ist dies auch disabled.

    An der Hardware wirds wohl nicht liegen, da ich auf diesem System auch noch Linux laufen habe, und das funktioniert tadellos.


    Gruß
    NochEinProblem
     
  4. Hallo,

    die Netzkarte die Treiber sind installiert?
    schau mal im Gerätemanager sind dort Ausrufezeichen?

    mach mal ein Ping
    ping 127.0.0.1 geht []JA []NEIN
    ping seine eigene IP geht []JA []NEIN

    dann ein
    IPCONFIG/ALL
    und posten
    und teile uns bitte mit welche
    Protokolle
    Dienste und
    Clients du installiert hast
     
  5. Im Gerätemanager ist alles in Ordnung, Treiber sind installiert.

    Ich kann den Rechner momentan nur im abgesicherten Modus ohne Netzwerktreiber starten. Kann das pingen dann überhaupt funktionieren?

    Die ausgeworfene Fehlermeldung lautet jedenfalls:
    Es konnte keine Verbindung zum IP-Treiber hergestellt werden. Fehlercode 2

    ipconfig/all

    Hostname Rechnername
    Primäres DNS-Suff nichts
    Knotentyp Broadcastadapter
    IP-Routing aktiviert ja
    WINS-Proxy aktiviert nein


    Hoffe das hilft.

    Gruß
    NochEinProblem
     
  6. Hallo,

    nö, macht keinen Sinn erst wenn wieder normal hochfährt ;)
     
  7. Okay, das Board ist zwar nicht das schnellste, aber Probleme hatte ich damit weder unter W2K noch unter XP Prof.

    Ich würde da erstmal wie folgt vorgehen:
    - Netzwerkkarte(n) deinstallieren und ausbauen
    - alle Netzwerkdienste und Protokolle deinstallieren
    - Netzwerkkarte einbauen und Treiber installieren
    - Netzwerkdienste und Protokolle installieren

    Hast Du eine Fernbedienung für Deinen Compi? (-;

    Wenn die Neuinstallation der Netzwerkkomponenten nichts nutzt, solltest Du schonmal eine Neuinstallation des BS ins Auge fassen.

    Bei mir war es bisher umgekehrt. Selbst Knoppix verweigerte den Dienst.

    Gruß

    Trabbi
     
Die Seite wird geladen...

Bootproblem mit Netzwerktreibern - Ähnliche Themen

Forum Datum
Bootproblem nach Downgrade von Win 10 Windows 7 Forum 29. Mai 2016
Bootproblem Windows XP Forum 28. Apr. 2013
Bootproblem D: Windows XP Forum 17. Dez. 2010
Bootproblem mit compbat.sys Windows XP Forum 16. Aug. 2009
bootproblem mit wechselrahmen Windows 7 Forum 26. Jan. 2009