Bootscreen verändern ??

Dieses Thema Bootscreen verändern ?? im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von AZC147, 20. Okt. 2003.

Thema: Bootscreen verändern ?? Hallo Leute Ich habe folgendes Programm BootXPv2.25. Ich möchte gerne meinen Bootscreen damit verändern, die...

  1. Hallo Leute

    Ich habe folgendes Programm BootXPv2.25.
    Ich möchte gerne meinen Bootscreen damit verändern, die passenden files dazu habe ich auch schon, nur leider fehlt mir eine anleitung zu dieser sache.


    Hat wer sowas schon mal gemacht???

    Ich danke schon mal im vorraus

    MFG
    Andy
     
  2. Nimm den LogonUIBootRandomizer, solltest dann allerdings Englisch können ;) . Benutze ihn selbst, funzt einwandfrei.
     
  3. wenn du dein startbild verändern möchtest, aber dafür nicht extra ein programm installieren willst, dann empfehle ich dir folgende anleitung:

    um das startbild zu verändern, musst du die datei ntoskrnl.exe ersetzen. diese befindet sich unter X:\windows\system32\ntoskrnl.exe.
    1. kopiere die datei in ein anderes verzeichung als SICHERUNG.
    2. lade dir dein neues startbild herunter. meist ist es in einer zip-datei gepackt.

    seiten dazu:

    http://www.dr-pepper.de/

    http://www.xp-styles.de/

    http://www.stylexp.de/

    http://www.themexp.org

    http://www.deskmod.com/


    3. extrahiere nun die datei, aber kopiere sie NOCH NICHT in X:\windows\system32.
    4. starte jetzt deinen rechner neu und fahre ihn im abgesicherten modus hoch (während des bootens f8 drücken).
    5. ersetze jetzt die datei X:\windows\system32\ntoskrnl.exe durch deine neue, gerade entpackte datei.
    6. starte deinen rechner nun im normalen modus erneut und es sollte klappen.

    ACHTUNG:

    wenn xp den startbildschirm nicht findet bzw. du etwas falsch gemacht
    hast, kann xp nicht mehr starten, weil das startbild zum absolut
    geschützten kernel gehört, der eigentlich nicht verändert werden darf
    (darum auch der abgesicherte modus).
    in diesem fall folgendes machen:

    Den Rechner von der Windows XP-CD booten.
    Bei Aufforderung die R-Taste drücken, um in die Wiederherstellungskonsole zu gelangen.
    Nun in den System32 Ordner auf der CD-Rom wechseln.
    Danach wird die Datei von der CD kopiert.
    Folgende Befehle musst du dazu in dieser Reihenfolge eingeben:

    cd Windows\system32
    ren ntoskrnl.exe ntoskrnl.old (benennt die defekte Datei um)
    expand x:\i386\ntoskrnl.ex_ (x= CD-ROM Laufwerksbuchstabe einsetzen)
    exit


    und schon klappt es wieder.
     
  4. Ist doch total umständlich, da benutze ich lieber->n Programm, das mir die Bootscreens auch noch schön übersichtlich anzeigt. Davon abgesehen kann man damit auch die Login-Screens ändern.

    Und was die Gefahr des nicht bootbaren Systems angeht - das Programm legt auch gleich noch einen zusätzlichen Eintrag in der boot.ini an, mit dem man XP mit dem originalen Bootscreen booten kann.
     
  5. auch nicht schlecht. ich persönlich mag es nicht sonderlich, für jede einzelne veränderung gleich ein programm zu installieren.
    aber es ist in der tat umständlicher, da hast du natürlich recht.
    aber andererseits fummel für mein leben gern. ;D ;)
     
  6. Hi

    danke habe das hingekriegt mit dem Bootscreen, nur noch eine frage: ist die qualität immer so schlecht von den Hintergründen ????


    Und um den Login Screen zu ändern kann man auch Style XP nutzen, das recht easy da in Deutsch *fg*

    Ich danke euch schon mal
    ;D
    MFG
    Andy
     
  7. ich glaube einmal gelesen zu haben, dass das startbild nur in der auflösung 640x480 dargestellt werden kann. ich hab aber vergessen warum. kann es sein, daß die grafikkarte beim hochfahren noch nicht angesteuert werden kann und dadurch windows nur diese auflösung als maximum zustande bekommt? ich informiere mich noch mal und schreibe es hier, sobald ich es weiss. :D
     
  8. Hi

    Ich weiss nicht genau, ich hab jetzt auch gerade irgendwo gelesen das der in der Startphase nur so und so viele farben bringen kann ???
    aber die auflösung ist auf jeden fall mehr wie 640 x 480
    ich werde mal selbst weiter suchen

    danek noma ;D
     
  9. nachtrag:
    ich hatte recht. während das startbild beim hochfahren angezeigt wird, sind noch keine grafiktreiber geladen und dem entsprechend auch nicht verfügbar. folglich befindet sich die grafik des rechners noch im vga modus, welcher nur eine auflösung von 640x480 pixel bzw. 16 farben (4 bit) erlaubt.

    quelle: http://mypage.bluewin.ch/swissboy7/ReadMe.htm
     
  10. Aha hmtz dumm gelaufen, ich dachte halt mit der auflösung weil das Bild auch nicht gerade gross dargestellt wird.
    Danke an alle ;D :D
     
Die Seite wird geladen...

Bootscreen verändern ?? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Bootscreen und Anmeldebilder automatisch verändern? Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 8. Jan. 2007
Nach Windows Update schwarzer Bildschirm ab Bootscreen Windows 8 Forum 5. Nov. 2013
Bootscreen Verschoben Windows 7 Forum 29. März 2011
Win7 hat Vista Bootscreen wegen Setup vom Stick, änderbar? Windows 7 Forum 2. Sep. 2009
Bootscreen kommt noch dann Ende Windows XP Forum 3. Juli 2009