Bootsect.dos

Dieses Thema Bootsect.dos im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von heideblitz, 2. Dez. 2002.

Thema: Bootsect.dos Habe win2000 und Win 98 auf einer Platte. Kann win98 nicht mehr starten, bekomme eine Fehlermeldung hinsichtlich...

  1. Habe win2000 und Win 98 auf einer Platte.
    Kann win98 nicht mehr starten, bekomme eine Fehlermeldung hinsichtlich bootsect.dos, eine Datei, die win98 wohl braucht, die aber nicht mehr da ist.
    Habe diese beim letzten Festplattenschrubben wohl gelöscht. Wie kann ich diese neu erstellen ?
     
  2. Windows2000 CD einlegen und von dieser neu starten.
    Dann die Startumgebung reparieren.
     
  3. geht nicht. Er ließt zwar die CD, startet aber nicht von der CD. (Upgrade Version auf Win98, od. NT).
    Wenn ich aus w2k setup starte, bügelt er mir nur w2k drüber.
    Wenn das so nicht klappt, muss ich dann bootdisketten erstellen ?
     

    Anhänge:

  4. Wenn das mit Deiner CD geht, wäre es einen Versuch wert.
     
  5. Reparatur direkt von der 2000-CD bringt nichts- da ist die Datei nicht drauf. Im besten Fall kannst du diese Datei ganz einfach von einem anderen System rüberkopieren. Sie enthält den alten Win98- Startsektor, der bei der Installation von Windows 2000 ausgetauscht wird.
    Wenn das so nicht klappt, dann kannst du nur noch ein Sys C: machen und anschließend die Reparatur deiner Startumgebung unter Windows 2000 machen.
     
  6. Mit diesem kleinen Tool gehts, ( nach Lektüre ::) ),
    recht einfach> bootpart.exe

    http://www.winimage.com/bootpart.htm

    fG
    @thehop

    PS:
    Ich hab in der BOOT.INI ( aufC: )dann...

    [boot loader]
    timeout=30
    default=C:\
     
  7. Danke, Bootpart war soweit ganz gut.
    Hat mir zwar in Bezug auf 98 nicht ganz geholfen, aber jetzt kann ich alternativ nach DOS booten und das reicht mir für das Reset meiner Telefonanlage völlig.
    Gruesse,
     
  8. hm...bin NT-Anfänger, hab WINDOWS.NET-Server
    (=WINNT5.2) vor 3 Wochen erstmals installiert,
    aber bei mir funktioniert...

    BOOTPART <part_number> [LBA] <filename> [<name_of_system>]

    °)part_number : a number of a partition (or A: for floppy)

    °)LBA : force LBA addressing for loading partition bootsector

    °)filename : the file name of the bootfile to create

    °)name_of_system : the name to be added in the BOOT.INI, Create a boot file for the partition, and if name_of_system is specified, register it in the BOOT.INI

    PS:
    You can also replace <part_number> by DOS622 or WIN95 to them.

    ...sowohl für 98SE(=WIN95) als auch DOS.

    fG
    @thehop
     
  9. Mag ja alles sein, Du vergißt aber wie ich zu dem Problem gekommen bin. Wahrscheinlich wurde das durch den Einsatz eines Festplattenschrubbers verursacht. Wer weiß, was da noch fehlte.

    Das Ganze ist aber auch nur deshalb passiert, weil ich W2K und Win98 auf einer Platte habe. Das ist auch nur deshalb so, weil meine W2K Version nur als ein Update auf W98 oder NT installiert werden kann. Normalerweise hätte ich die Platte erst partitionieren müssen. In jede Partition hätte W98 rein müssen, und dann eine W98 durch W2K updaten und ersetzen müssen. Habe ich der Einfachheit halber nicht getan und nun hatte ich halt das Problem.
    Aber egal, ich brache auf diesem Rechner kein W98.
    Für die Telefonanlage geht eh nur DOS.
    Trotzdem vielen Dank für deinen Einsatz.
     
  10. hallo zusammen,
    wie der name schon sagt, suche ich Itunes skins
    ich habe nach langer suche noch nichts gefunden
    aber ich glaube dass es sowas trotzdem gibt
    wenn jemand was weiß wäre das sehr hilftrecih

    mfg

    king_masi