BOOTvorgang bei Windows 2000 analysieren

Dieses Thema BOOTvorgang bei Windows 2000 analysieren im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von technidata, 26. Mai 2004.

Thema: BOOTvorgang bei Windows 2000 analysieren Suche eine Software mit der ich bei Windows 2000 Rechnern der Bootvorgang insofern analysieren kann das ich...

  1. Suche eine Software mit der ich bei Windows 2000 Rechnern der Bootvorgang insofern analysieren kann das ich hinterher sehen kann wie viele sekunden er beim Starten für welchen Teil oder für welchen Dienst gebraucht hat.

    Wenn jemand was kennt bitte posten oder mailen.
     
  2. Danke für den Tip.
    Das Problem ist nur ich suche ein Programm das auch unter Windows 2000 läuft. Und leider ist BOOTvis ausschliesßlich für WinXP. Wenn man Bootvis unter W2K laufen lassen will meldet es sich gleich mit .dll Fehlern. Habe es bereits auf mehreren Systemen getestet.
     
  3. uuups - ich war der Meinung, dass Bootvis auch unter W2k läuft- hab mal einen Bericht darüer gelesen. Tut mir leid.

    Gruß
    -mcdon-
     
  4. Grüß Gott,

    so was suche ich schon lange, zwar für WXP, aber dennoch. So ein Tool wäre insbesondere auch bei Startproblemen/im Fehlerfalle interessant.
    Übrigens zu bootvis: kein großer Verlust wenn es unter W2K nicht funktioniert. Die Informationen die dierses Tool liefert sind nicht sehr berauschend. :'(
     
  5. @ mcdon. Das wintuning kit hab ich mal ausprobiert. Liefert mir jedoch keinerlei Infos über die Startvorgänge des Systems. trotzdem danke
     
Die Seite wird geladen...

BOOTvorgang bei Windows 2000 analysieren - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows 2000, Bootvorgang Windows XP Forum 13. Dez. 2004
NacH bootvorgang schwarzer Bildschirm Windows 7 Forum 21. Okt. 2014
Bootvorgang Windows 7 Forum 4. Sep. 2014
permanenter Neustart beim Bootvorgang von Festplatte oder CD Hardware 28. Aug. 2013
Bootvorgang erheblich beschleunigen Windows 7 Forum 1. Aug. 2011