Bootvorgang erheblich beschleunigen

Dieses Thema Bootvorgang erheblich beschleunigen im Forum "Windows 7 Forum" wurde erstellt von InsideMetro, 1. Aug. 2011.

Thema: Bootvorgang erheblich beschleunigen Heute erkläre ich euch mal wie ihr den Bootvorgang in Windows 7 erheblich beschleunigen könnt. Mit dieser Anleitung...

  1. Heute erkläre ich euch mal wie ihr den Bootvorgang in Windows 7 erheblich beschleunigen könnt.
    Mit dieser Anleitung sollte Windows 7 mindestens 25% schneller starten, mehr ist garantiert.

    Klickt auf "Start" gebt bei Suche ein "CMD" --> Rechtsklick auf "CMD" --> "Als Administrator ausführen" wählen.

    Dann gebt folgenden Befehl ein:

    xbootmgr -trace boot -prepSystem -verboseReadyBoot

    und klickt "Enter".

    Euer System wird nun 6 mal neugestartet und Windows analysiert welche Dateien im RAM geladen werden
    und tut diese nach ein paar Neustarts automatisch in den RAM speichern, sodass dieser nicht immer
    bei jedem Boot neugeladen werden müssen.

    Ausserdem defragmentiert Windows dann auch noch die Boot Dateien und sortiert sie. nicht die gesamte Festplatte sondern nur die Boot Dateien.

    Wenn der PC alles geladen hat und nicht mehr neustartet, könnt ihr mal schauen wie schnell er geworden ist, beim Starten.

    Hoffe ich konnte manchen helfen...

    Danke
    MarkusKleine

    P.S. FEEDBACK erwünscht
     
  2. Das ergibt nur die Fehlermeldung:
    Code:
    Der Befehl "xbootmgr" ist entweder falsch geschrieben oder konnte nicht gefunden werden.
    Das Programm "xbootmgr" gibt's auch nirgends auf der Festplatte.
     
  3. unawave hat recht. ich habe von dem befehl noch nie was gehört und das dos unter der w7 haube auch nicht :thumbsup:
     
  4. Wer davon noch nichts gehört hat - das kann man ja abschaffen 8)

    Xbootmgr ist Bestandteil des Microsoft Windows Performance Analysis Tools und Nachfolger des unter XP bekannten BootVis und seit Vista verfügbar.

    Download: http://msdn.microsoft.com/en-us/performance/cc752957
    Infos: http://msdn.microsoft.com/en-us/performance/cc825801
    Details über die verschiedenen Funktionen: http://msdn.microsoft.com/en-us/performance/cc752952

    Eine einfache Übersicht bekommt ihr z.B. hier: http://www.diwie.eu/drupal/node/55, eine deutsche Beispielseite mit Details der Anwendung z.B. hier http://www.winfaq.de/faq_html/Content/tip2500/onlinefaq.php?h=tip2667.htm

    Ihr könnt ja dann detailliert berichten (Angaben bitte in uS :mrgreen: ) ob das Tool den Bootvorgang wirklich so beschleunigt...

    Gruß

    Bytehawk
     
  5. sry habe vergessen die Links zu posten... Achja mein Bootvorgang bei reinem Windows wurde von 53 Sekunden auf 35 Sekunden runter gedrückt :D
     
  6. Was soll man denn da alles Installieren :wacko: ?
     

    Anhänge:

  7. Da ist ein wenig Englisch gefragt - von daher viel Spaß beim Lernen :thumbup:

    Gruß

    Bytehawk

    PS:
    so schwer ist es nicht - zur Not kannst das Setup ja nochmal aufrufen bzw. alles deinstallieren bzw. Systemwiederherstellung bemühen

    PPS:
    nun ist gut mit bzw. :mrgreen:
     
  8. Und es wird nicht zu viel verlangt sein mir meine Frage zu Beantworten oder ? :huh:
     
  9. Nö - nicht wirklich :mrgreen:

    Das einzige was DIR weiterhelfen KÖNNTE ist unter Common Utilities - der Rest ist für C++ Programmierer ;)
    Vor allem sollte beim Thema das Windows Performance Toolkit zusagen 8)

    Gruß

    Bytehawk
     
  10. @Inside...

    Wahnsinn :!: 18 Sekunden täglich eingespart :mrgreen: Das macht bald 2 Tage im Jahr.
    Was machst du denn mit der gewonnen Freizeit :?: :thumbsup:

    @Lennox: Überlege dir gut, ob du da was von installieren willst. Ich mach es zumindest nicht. Die 18 Sekunden habe ich wohl Zeit :D
     
Die Seite wird geladen...

Bootvorgang erheblich beschleunigen - Ähnliche Themen

Forum Datum
NacH bootvorgang schwarzer Bildschirm Windows 7 Forum 21. Okt. 2014
Bootvorgang Windows 7 Forum 4. Sep. 2014
permanenter Neustart beim Bootvorgang von Festplatte oder CD Hardware 28. Aug. 2013
Dualer Bootvorgang Windows XP Forum 2. Feb. 2013
Von SATA auf IDE umstellen für den Bootvorgang Hardware 3. März 2011