Bootvorgang nach installation von SP2 langsam

Dieses Thema Bootvorgang nach installation von SP2 langsam im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Klangwerk, 17. März 2005.

Thema: Bootvorgang nach installation von SP2 langsam Hallo, Ich habe folgendes Problem : Nach einer Neuinstallation von Windows XP Professional und anschließender...

  1. Hallo,

    Ich habe folgendes Problem : Nach einer Neuinstallation von Windows XP Professional und anschließender Einspeisung des Service Packs 2 nimmt der Bootvorgang sehr viel Zeit in Anspruch (etwa 5 Minuten). Und zwar an der Stelle, wo der Bildschirm Schwarz ist und unten ein grauer Fortschrittsbalken hochläuft. Dieses dauert normalerweise knapp 1-3 Sekunden. Etwa bis zum ersten drittel dauert es die besagten 3-5 Minuten. Danach gehts wie gewohnt weiter, es erscheint das Microsoft-Symbol, das System startet.

    Bei vorigen installationen samt Integration des Sp2 trat dieses Problem nicht auf. Bootvis konnte auch keine optimierung durchführen. Ich vermute, dass irgendein Treiber dafür verantwortlich sein könnte, bin mir aber nicht sicher.

    Weiß jemand weiter?
     
  2. Ebs
    Ebs
    Hallo,

    was bei mir in deinem Fall bisher immer geholfen hat:

    1.Von der System-Partition alle Mülldateien löschen.(Mache ich mit TraXEx und RegSeeker)
    2.Inhalt des Prefetch-Ordners im Windows-Ordner löschen.
    3.Defragmentieren.(Mache ich mit dem Windows-Tool)
    Ist nach SP2-Installatition wichtig,da SP2 die System-Dateien ziemlich durcheinanderwirbelt. Gilt aber auch, wenn man die System-Partition ändert (Größer,kleiner,verschieben).
    4.Bootoptimierung mit BootVis,evtl.zweimal hintereinander bei zu geringem Erfolg im ersten Versuch.
    (Mache ich seit Jahren mit bestem Erfolg.
    Ich sage es nur deshalb,weil viele plötzlich seit einiger Zeit BootVis verteufeln und jetzt ablehnen.)

    Gruß Ebs

    PS.Mit Optimierungs-Tools zu arbeiten birgt immer ein gewisses Risiko.Evtl.vorher ein Image anlegen oder zumindest einen System-Wiederherstellungs-Punkt.

    Muss aber auch sagen, dass ich mit den genannten Tools noch nie ein Problem hatte.
     
  3. ;D

    Hab alles durchgeführt. Das System startet wieder in gewohnter Geschwindigkeit. Bootvis gab im Report an, dass die Prefetch den Bootvorgang sehr beeinträchtigt hat. Das war dann wohl auch die Ursache.

    So, dann kann Ich jetzt ja mit der Systemeinrichtung beginnen.

    Vielen Dank nochmal.
     
  4. Ebs
    Ebs
    Hallo,

    ist ja toll,dass es klappte.

    Aber mal vielleicht eine ganz dumme Frage:Wo gibt es bei BootVis einen Report?

    Gruß Ebs
     
  5. Ups, war falsche Formulierung meinerseits. Ich meinte nicht Report, sondern die Infos, die nach dem Überprüfen des Bootvorganges grafisch dargestellt werden.
     
Die Seite wird geladen...

Bootvorgang nach installation von SP2 langsam - Ähnliche Themen

Forum Datum
NacH bootvorgang schwarzer Bildschirm Windows 7 Forum 21. Okt. 2014
Dauernd online nach Bootvorgang? Netzwerk 19. Mai 2007
WinXP bricht Bootvorgang von USB - Festplatte nach Hälfte ab Hardware 5. Dez. 2006
fehlermeldung nach bootvorgang ? Treiber & BIOS / UEFI 26. Apr. 2004
Rechner stürzt nach dem Bootvorgang ab Windows 95-2000 1. Jan. 2004