Brauche Hilfe bei Tastenprogrammierung Logitech Cordless Desktop MX 3100

Dieses Thema Brauche Hilfe bei Tastenprogrammierung Logitech Cordless Desktop MX 3100 im Forum "Hardware" wurde erstellt von Trispac, 17. Sep. 2005.

Thema: Brauche Hilfe bei Tastenprogrammierung Logitech Cordless Desktop MX 3100 Hallo Leute, die im Betreff genannte Tastatur hat programmierbare Tasten F9-F12. Ich würde die gern mit Power On...

  1. Hallo Leute,

    die im Betreff genannte Tastatur hat programmierbare Tasten F9-F12. Ich würde die gern mit Power On und Power Off, Ruhezustand und Neustart belegen. In dem Softwaremenü ist dafür leider nichts vorgesehen. Hat jemand eine Ahnung, wie ich das hinbekommen kann?

    Greetz, Trispac
     
  2. Hi,

    habe die gleiche Tatstatur hier stehen. Kann man das ganze nicht über Tastenkombis regeln, sofern es diese für die einzelnen Funktionen gibt?
     
  3. Moin,
    Über Google habe ich das gefunden, vlt. hilft dir es weiter.
    Chiao :)
     
  4. Was hast du gefunden ?
    Gruß Uwe
     
  5. Soweit war ich schon. Nur werden die von mir gewünschten Funktionen dort gar nicht angeboten.
     
  6. Zumindest Power On habe ich gelöst. In meinem Bios gibt es die Möglichkeit, das Booten auch mit Any Key auszulösen.

    Die Funktionen in WinXP für PC ausschalten, Neustart, Ruhezustand und Standby müssten doch irgendwo als Scripte oder .exe Dateien hinterlegt sein. Wenn ich die kennen würde, wäre eine entsprechende Tastenprogrammierung möglich. Vielleicht hat dazu noch jemand eine Idee.

    Grüsse, Trispac
     
  7. Denk mal die Suche muß irgendwie in Richtung registry Tastatur hingehen denn wennst eine Tastatur mit den Funktionstasten Power, Sleep und Wake angeschlossen hast und Keyboard Power On auf enabled gestellt ist weiß Windows ja das dies über die Tastatur ausgelöst werden kann.

    Mfg. gimondi
     
  8. So wie das hier (als .vbs Datei Speichern):

    Runterfahren:

    Code:
    set osh = wscript.CreateObject(wscript.Shell)
    osh.Sendkeys ^{ESC}{UP}{ENTER}{HOME}{DOWN}{ENTER}


    Neustarten:

    Code:
    set osh = wscript.CreateObject(wscript.Shell)
    osh.Sendkeys ^{ESC}{UP}{ENTER}{HOME}{DOWN}{DOWN}{ENTER}


    Abmelden:

    Code:
    set osh = wscript.CreateObject(wscript.Shell)
    osh.Sendkeys ^{ESC}{UP}{ENTER}{HOME}{ENTER}

    Ruhezustand

    Code:
    set osh = wscript.CreateObject(wscript.Shell)
    osh.Sendkeys ^{ESC}{UP}{ENTER}{HOME}{DOWN}{DOWN}{DOWN}{DOWN}{ENTER}


    Die Skripte klappen bei mir alle, nur der Virenwächter mault aber das kann man ihm ja austreiben...
     
  9. Vielen Dank Ford_Fairlane. :) Ich habe jetzt noch andere Lösungen gefunden, mit denen sich die Tasten ansteuern lassen.

    Für Herunterfahren und Reboot habe ich Verknüpfungen der shutdown.exe mit entsprechenden Parametern erstellt. Gefunden habe ich das hier:

    http://www.tutorials.de/tutorials16701.html

    Standby war schon etwas kniffliger. Da setzte ich jetzt das Programm Poweroff ein, was sich entsprechend konfigurieren lässt. Hier gefunden: http://www.windows-tweaks.info/html/sdlinkxp.html und natürlich auch hier http://www.wintotal.de/softw/?id=1899

    Das Thema Ruhezustand hat sich erledigt, da ich mir überlegt habe, dass ich den eh' viel zu selten einsetze.

    Greetz, Trispac

    PS: Das gilt alles für Windows XP
     
Die Seite wird geladen...

Brauche Hilfe bei Tastenprogrammierung Logitech Cordless Desktop MX 3100 - Ähnliche Themen

Forum Datum
windows 10 on board...brauche hilfe Windows 10 Forum 1. März 2016
Bluescreen brauche bitte hilfe Windows 7 Forum 24. Nov. 2014
Windows 7 Neuinstallation Treiberproblem Dell brauche Hilfe Treiber & BIOS / UEFI 26. Okt. 2014
Brauche mal Hilfe Bitte. Windows 8 Forum 9. Juni 2014
Brauche Hilfe Windows 7 Forum 9. Juni 2013