Brenner macht Probleme

Dieses Thema Brenner macht Probleme im Forum "Hardware" wurde erstellt von Leeloo, 11. Sep. 2006.

Thema: Brenner macht Probleme Hallo, Mein LG GSA-H20L hat Probleme beim Erkennen von CD-Rs und CD-RWs. Außerdem braucht er ziemlich lange zum...

  1. Hallo,

    Mein LG GSA-H20L hat Probleme beim Erkennen von CD-Rs und CD-RWs. Außerdem braucht er ziemlich lange zum Lesen von CDs und auch DVDs.

    Bisher gings ganz gut. Da mir Windows XP jedoch ständig abgestürzt ist, musste ich das BIOS meines DFI AK76-SN flashen. Seitdem wird mir im Gerätemanager nur noch der PIO-Modus für den LG-Brenner angezeigt. Die Einstellung DMA, wenn verfügbar ist zwar eingestellt, bei aktuellem Übertragungsmodus steht aber nach wie vor PIO-Modus.

    :|

    In der Ereignisanzeige sind auch einige Fehler und Warnungen zu finden, die als Quelle ATAPI und CDROM haben.

    Die Frage ist nun, wie krieg ich den Brenner dazu im DMA-Modus zu arbeiten und meine CD-R/RWs besser zu erkennen sowie CDs und DVDs schneller zu lesen?

    THX,
    Leeloo
     
  2. So, Problem gelöst: Hab im Gerätemanager einfach den Sekundären IDE-Kanal deinstalliert, neu gestartet und Win hats dann neu erkannt und als UDMA-2 eingestellt.

    Scheinbar tritt dieses Problem häufiger auch bei anderen auf. Bei einigen klappts mit der oberen Variante, bei anderen nicht. Ich hab auch aufs Board getippt. Es ist schon merkwürdig, dass plötzlich von UDMA auf PIO runter geschaltet wird.
     
  3. Hallöle,

    irgendwie ist das Problem doch noch nicht ganz gelöst. der LG läuft zwar wieder im DMA-2, brennt auch DVDs, liest sie auch, aber mit CD-Rs und CD-RWs hat er immer noch Probleme: Er liest weder leere noch bebrannte CD-R/RWs, nur originale liest er ein. Mit DVD+R/RWs hat er jedoch überhaupt keine Probleme.

    :|

    Wo gibts denn sowas? Ein Laufwerk, dass DVDs liest und schreibt, aber CDs verweigert ???

    Hab mich schon dumm und dämlich gegoogled. Die ASPI-Treiber (4.71.2) installiert. Nix hat geholfen. Win XP läuft mit SP2 und allen verfügbaren Updates, aber der LG bleibt stur bei CD-Rohlingen. Hat jemand vergleichbare Probleme und weiß Rat? :-?

    Gruß,
    Leeloo
     
  4. Ganz normal, sind unterschiedliche Laser.
     
  5. Ach, das heißt jetzt, der Laser, der CD-R/RWs erkennt bzw. schreibt ist defekt ? ???
    Da sollte ich mich wohl dann an den LG-Support wenden. Hab das Teil ja erst ein gutes halbes Jahr.
     
  6. Wohl nicht defekt aber wahrscheinlich verkalibriert und ziemlich sicher ein Garantiefall.
     
  7. Oha. Langsam aber sicher glaube ich, dass alle LGs ne Macke haben. In meinem Toshiba-Notebook ist auch nen DVD-RAM-Brenner von LG drin. Der macht grad die selben Späßchen: normle CD sowie DVD und DVD-R/RW lesen, aber keine CD-R/RW.
    Kann der auch plötzlich verkalibiriert sein? Der hat aber mal CD-Rs beschrieben und auch gelesen. Da bin ich mir sicher. Und der ganze Läppi ist grad mal einen Monat alt.

    Ich krieg die Krise ... :|
     
Die Seite wird geladen...

Brenner macht Probleme - Ähnliche Themen

Forum Datum
DVD-Brenner macht Unsinn (NEC 6500a) Hardware 13. Feb. 2005
Brenner macht kurzzeitig "Kratzgeräusche" Windows XP Forum 20. Nov. 2004
Neuer DVD-Brenner macht probleme Hardware 31. Mai 2004
DVD Brenner LG GSA 4081B macht Geräusche Windows XP Forum 24. Feb. 2004
Brenner macht komische Geräusche und meldet Fehler!! Hardware 12. Nov. 2002