Bridge oder Router??

Dieses Thema Bridge oder Router?? im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von gdiviesti, 8. Juni 2006.

Thema: Bridge oder Router?? Hallo allen, brauche dringenst euere Hilfe. Netzwerk (Ist - Situation) Wir haben einen ADSL Router Netopia 3357W...

  1. Hallo allen,

    brauche dringenst euere Hilfe.

    Netzwerk (Ist - Situation)

    Wir haben einen ADSL Router Netopia 3357W der ins Internet geht. An den 4 LAN Ports sind unsere Geräte dran die von diesem Router via DHCP Adressen erhalten. Alles funktioniert in dieser Konfiguration problemlos.

    Netwerk (Soll - Situation)

    Wir haben neu eine Firewall Appliance zugelegt damit wir mehr Sicherheit haben und sonstige Features die sie anbietet später nützen können (VPN etc.) gekauft. Die Appliance hat 3 NIC's (1 PPPoe, 1 internes Netz, 1 DMZ). Von der PPPoe NIC haben wir ein LAN Kabel zum Router und von der internen NIC gehen wir auf einen Switch wo alle Clients drauf sind, DMZ nicht in Betrieb. Die NIC's sind richtig eingesteckt, hab ich überprüft. Die Angaben für die PPPoe (Benutzer und Passwort) stimmen auch, trotzdem kommen wir nicht aufs Internet.

    Was haben wir falsch gemacht?

    Haben den Router schon als Bridge konfiguriert hat nichts gebracht. Muss es den überhaupt Bridge sein? Glaube schon, was meint Ihr?

    Habe x Docs von Netopia durchgelesen und seit 2 Tagen x Foren durchgeforstet alles ohne Erfolg.
    Leider konnte mir der Support der Firewall auch nicht weiterhelfen denn als ich Ihn gefragt habe ob der Router als Bridge konfigurieren muss die Antwort kam: Was ist eine Bridge? Da war für mich klar, er kennt sich zwar mit der Firewall gut aus doch alles davor und danach kennt er nicht. Schade.

    Ich bitte um euere Hilfe.

    Gruss

    Giusi
     
  2. Ganz einfach, ihr habt den Router an der völlig falschen Stelle angebracht.

    Wenn ihr PPOE auf der Appliance konfiguriert habt, dann darf da vornedran nur noch das DSL Modem sein. Hat der Router von Netopia oder die Appliance ein ADSL Modem integriert?

    Wozu habt ihr den Router überhaupt noch im Einsatz?

    Im Zweifel gehört der Router HINTER die Appliance!
     
  3. Hallo Gandalf,
    nicht das du schon früh auf bist doch auch noch eine Superantowort um diese Zeit. RESPEKT.

    Die Appliance hat kein Modem integriert und soviel ich nun bei Netopia rausgefunden habe der Router auch nicht. Wir dachten eben wenn der schon ins Internet reinwählen kann das sollte er doch das auch als Modem machen können. Da haben wir uns ja völlig geirrt.

    Werden noch ein ADSL Modem organisieren und das austesten.

    Selbstverständlich gibt es danach ein Feedback.

    Gruss Giusi
     
  4. Hab gerade mit Netopia telefoniert und man kann den Router in Modem-Modus (Bridge umschalten).

    Hatte ich zwar schon gemacht hat leider nichts geholfen. Ich muss mir mal ein bisschen Zeit nehmen und in aller Ruhe alles kontrollieren. Irgendwo ist schon der Wurm drin und wehe ihm wenn ich ihn finde.

    Hier noch die Doc dazu

    http://www.netopia.com/support/technotes/hardware/ch/BWQG_020_DE.html

    Sobald alles läuft werde ich bescheid geben.

    Gruss Giusi
     
  5. Hallo,

    zu deinem Problem:
    Situation alt: modem>Router>Switch>Clients Richtig?

    Situation neu: firewall muß rein! also zwischen Modem und Router, pppoe an der Firewall brauchst du nicht, das erledigt der Router, Modem an DMZ und LAN an Router.
    ist die FW mit einer IP versehen müsste Theoretisch Bridge funktion eingeschaltet sein.
    oder kann die FW DHCP Durchleiten? dann zwischen Router und Switch.
    hoffe habe dir etwas geholfen.

    I.C.H.
     
Die Seite wird geladen...

Bridge oder Router?? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Sind SSD generell spezifisch für Southbridge Intel ICH-4 oder 6 Windows XP Forum 16. Feb. 2010
WLAN-Bridge auf "n" aufrüsten Windows XP Forum 23. Dez. 2010
USB Bridge Cable Windows XP Forum 27. Nov. 2009
Arcor Anschluss mit Alice Wlan Bridge W-011 betreiben...bitte um Hilfe Windows XP Forum 21. Aug. 2009
Powerline Ethernet Bridge Verbindungsprobleme Netzwerk 19. Sep. 2007