Broadcom WLan langsam

Dieses Thema Broadcom WLan langsam im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von groovesurfer, 11. Dez. 2010.

Thema: Broadcom WLan langsam Hallo, ich habe den Internetanbieter gewechselt. Zuvor hatte ich 6 Mbit, nun 32 MBit. Wenn ich mich mit meinem...

  1. Hallo,

    ich habe den Internetanbieter gewechselt. Zuvor hatte ich 6 Mbit, nun 32 MBit.
    Wenn ich mich mit meinem Notebook (HP nx6110, Broadcom 802.11b/g) nun über WLan verbinde, komme ich max. auf 11 MBit. Mit Kabel werden die 32 erreicht.
    Folgende Dinge habe ich bereits versucht:
    - Tune Up und TCP Optimizer
    - Mindeststromverbrauch deaktiviert
    - anderer Router (Netgear WNR1000)
    - WMM deaktiviert
    - Grenzwert für Fragmentierung: 2346
    - CTS/RTS-Grenzwert : 2346

    Hat aber alles nichts gebracht. Wenn ich ein anderes (neueres) Notebook teste, komme ich auch an die 32 MBit ran.
    Habe auch bereits gesehen (google), das mehrere dieses Problem haben, jedoch habe ich keine treffende Antwort gefunden.
    Kann man da überhaupt die Bremse lösen?
     
  2. Mit 802.11g erreichst du unter Laborbedingungen max. 22Mbit/s. netto an Datendurchsatz, da sind 11Mbit/s. schon gar kein schlechter Wert.
     
Die Seite wird geladen...

Broadcom WLan langsam - Ähnliche Themen

Forum Datum
Devolo 1100+ dsl mit wlan von broadcom probleme Netzwerk 26. Feb. 2008
Asus A7V8X und Onboard Lan Asustek/Broadcom 440X Hardware 31. März 2003
WLAN Empfang verstärken Windows 10 Forum 24. Nov. 2016
Nach Updates kein WLAN mehr Netzwerk 16. Sep. 2016
2 Wlan Router nach Kabel Deutschland Router im Haus betreiben Netzwerk 29. Aug. 2016