Brother HL-1240 und Windows XP Prof.

Dieses Thema Brother HL-1240 und Windows XP Prof. im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Bollo, 7. Mai 2005.

Thema: Brother HL-1240 und Windows XP Prof. Hi, früher hat mein Drucker unter XP PRof. einwandfrei funktioniert. Ich habe bei meiner ersten XP installation ein...

  1. Hi,

    früher hat mein Drucker unter XP PRof. einwandfrei funktioniert. Ich habe bei meiner ersten XP installation ein Update von ME auf XP gemacht. Alle Treiber waren ordnungsgemäß für den Brother installiert und ich konnte ihn ohne Proble nach meinem Upgrade nutzen.

    Jetzt habe ich die PC Hardware aufgerüstet und dabei die Gelegenheit genutzt ein komplett frisches XP zu installieren, also System-Festplatte formatiert und neues System installiert. Dann alle Treiber drauf gemacht.
    Der Brother HL-1240 wurde daraufhin auch problemlos erkannt und installiert. Wie sich kurz darauf herausstellte aber nur mit dem Windows Standardtreiber. Diese hat einige Mängel die für mich stark ins Gewicht fallen:

    1. Die Option manueller Duplex steht bei diesem Treiber nicht mehr zur Verfügung.
    2. mehr als 300 DPI schafft der Drucker nicht mehr, obwohl er 600 DPI kann, ausdrucke von Folien sehen grauselig aus.

    Fazit: Ich benötige einen ordentlichen Treiber der meine alte Funktionalität wiederherstellt, aber auf der Brother-Seite gibt es keinen Treiber mehr unter XP für meinen Drucker. Ein Anruf bei der Hotline bestätigte meine Befürchtung, die Dame erklärte mir das es keinen Treiber mehr gibt. (?!?!?!?)

    So kann ich meinen Drucker obwohl voll funktionstüchtig wohl wegschmeissen nur weil ich keinen Treiber habe, die Funktionalitäten damals hat er aber unter XP bei meinem UPDATE von ME geschafft. Diesen Umweg möchte iuch aber jetzt nicht unbedingt nochmal starten.

    Hat jemand einen weniger zeitaufwendigen Vorschlag, oder einen Kniff?

    Anm.: Den ME TReiber installieren lässt XP nicht zu und bricht den install mit falscher Version leider ab.

    Puh, danke fürs lesen.

    Mfg
    Bollo
     
  2. Ahh, da hab' ich wohl was durcheinandergeworfen, den Treiber meinte ich als XP Prof. Standardtreiber... da ist halt keine exe dabei, der Drucker wird nach einer installation gleich neu erkannt, aber eben nur ohne Manueller Duplex und nur mit 300 DPI...

    Sorry für meinen Fehler Joshua... ichhabe in letzter Zeit soviel rumprobiert, dass ich das nicht ordentlich beschrieben habe.


    Mfg
    Bollo
     
  3. Nimm doch mal den untersten der drei Einträge bei Windows XP:
    PCL/GDI Druckertreiber, Version 5.01

    bzw. klick mal auf das Info-Feld, dann siehst du folgenden Text:
    Quelle: http://www.brother.de/download/driver.cfm?kind=dr&artnr=16875&id=287&os=13#13

    Cheers,
    Joshua
     
  4. Joshua, Du bist mein Mann ... und ich schäme mich gerade ein wenig das ich nicht ordentlich gelesen habe... bei dem WEg hat alles geklappt und ich habe alle Features wieder installiert die ich brauche... auch 600 DPI sind jetzt wieder drinnen...

    Danke, Danke, Danke... aber einen kleinen Hals auf die BRother Hotline habe ich dann jetzt schon, die sagte nämlich das es nicht mehr geht... hat also 0 Ahnung gehabt die DAme.

    Vielleicht habe ich mich aber auch nur dumm ausgedrückt... soll ja vorkommen wie ich gerade eben wieder eindrucksvoll bewiesen bekommen habe...

    Danke Joshua und schönes Wocheneende
    Bollo
     
Die Seite wird geladen...

Brother HL-1240 und Windows XP Prof. - Ähnliche Themen

Forum Datum
Wechsel auf Windows 7. Erfahrungen mit Brother Drucker Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 22. Apr. 2013
Brother DCP585CW druckt kein Gelb Hardware 28. Aug. 2011
Erfahrungen mit Brother Drucker? Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 12. Mai 2011
Windows 7 und der Brother MFC CN-465-Druckertreiber Windows 7 Forum 20. Juni 2010
Brother DCP-385C - druckt keinen Text. - DRINGEND ! - Hardware 17. Juni 2010