Browser-Hijacker

Dieses Thema Browser-Hijacker im Forum "Viren, Trojaner, Spyware etc." wurde erstellt von rue, 27. Sep. 2005.

Thema: Browser-Hijacker Hallo, seit einigen Monaten habe ich einen gehijackten Browser. Früher konnte ich bei nicht gefundenen Seiten...

  1. rue
    rue
    Hallo,
    seit einigen Monaten habe ich einen gehijackten Browser. Früher konnte ich bei nicht gefundenen Seiten zurückgehen und etwaige Tippfehler entfernen, seit einigen Monaten kommt aber hartnäckig eine Suchseite, die ich nicht mehr loswerde, es hat auch nichts genützt, die Startseite auf about: blank einzustellen oder google als Startseite festzulegen.
    Heute begann der Hijacker zu eskalieren, zuerst öffnete sich trotz der leeren Startseite eine Microsoft-Seite. Beim nächsten Versuch eine 1und1-Seite. Diese macht übrigens das Posten hier im Forum unmöglich. Denn nach den Absenden einer Forumsnachricht wird der Browser sofort wieder auf die 1und1-Seite geleitet. Die Rückwärts-Taste des Browsers funktioniert danach nicht mehr, und ich muss die Domain des Forums neu eingeben, um wieder zurückzukommen. Danach stellte ich allerdings fest, dass die abgeschickte Nachricht nicht gespeichert wurde, dies ist jetzt übrigens der zweite Versuch, und ich hoffe es funktioniert jetzt.

    Offenbar muss das wohl ein Browser-Hijacker sein, der den Browser immer wieder auf diese Seiten schickt und wohl auch für die komische Suchseite verantwortlich ist. Wie werde ich das Ding wieder los?

    Viele Grüsse
    Rüdiger

    [blue]verschoben aus Web-Browser[/blue]
     
  2. Du solltest dir Hijackthis besorgen und dein Logfile auswerten lassen. Nach Installation von Hijackthis im abgesicherten Modus booten und dann scannen lassen.

    Programm und Auswertung hier: www.hijackthis.de oder im WT-Software-Bereich.

    Wenn du nicht weiter kommst, Logfile hier posten, damit sich die Experten das ansehen können.

    Infos über dein System wären hilfreich, wenn möglich ebenfalls hier angeben.

    Viel Erfolg.
     
  3. rue
    rue
    Hallo,
    vielen Dank für den Tipp.
    Ich habe auch mal die Sicherheitsstufe auf hoch gestellt, da werden nun überhaupt keine Seiten mehr angezeigt und es kommt jedesmal die Aufforderung Javascript zu aktivieren, sowie eine URL, die einen redirect veranlasst:
    217.0.117.27:8080/serviceRedirect?serviceURL=
    http%3A%2F%2Fauto.search.msn.com%2Fresponse.asp%3FMT%3Dwww.wintotal.de%26srch%3D5%26prov%3D%26utf8

    Wenn man alle Eingaben weglässt, landet man direkt bei 1und1.
    Viele Grüsse,
    Rüdiger
     
  4. Warum probierst du diesen Tipp nicht erst mal und post mal nen bissel von deiner PC Konfig wie Betriebsystem, Patch Stand, welchen Browser du benutzt usw.
    Greetings Uwe ;-)
     
  5. Hi,

    schaut mal hier nach wegen dem Problem mit der 217.0.117.27:

    http://www.heise.de/newsticker/meldung/62869

    Da hat 1und1 aber mal eine ziemliche Sauerei veranstaltet!
    Achtung: nach dem ausschalten über das 1und1 Portal muss man die Anmeldekennung ändern!

    Rotti