Browserdienst / WINS-Server

Dieses Thema Browserdienst / WINS-Server im Forum "Windows Server-Systeme" wurde erstellt von Stefan.haegele, 23. März 2005.

Thema: Browserdienst / WINS-Server Hallo Zusammen, habe immer wieder das Problem, dass ich in der die Warnungen 8021 / Browser und Fehler 8032 /...

  1. Hallo Zusammen,

    habe immer wieder das Problem, dass ich in der die Warnungen 8021 / Browser und Fehler 8032 / Browser in der Ereignisanzeige habe. ( Sowohl bei Clients als auch bei Mitgliedsservern).

    Habe deshalb auch schon auf dem DC den WINS-Server installiert. Hat aber nicht gebracht. Dazu die Frage:

    Ist es richtig, dass auf dem DC (dort wo der WINS-Server läuft) dieser auch in den Neztwerkeigenschaften der Netzwerkkarte eingetragen werden muss ?

    Zweite Frage: Wie bekomme ich diesen Warnungen bzw. Fehler los ?

    Danke

    Ach ja, alle Server sind Win 2003, alle Clients sind Win XP. Auf dem Mitgliedsserver läuft Exchange 2003.

    Stefan
     
  2. Ja.

    8021/Browser: http://www.eventid.net/display.asp?eventid=8021&eventno=117&source=BROWSER&phase=1
    8032/Browser: http://www.eventid.net/display.asp?eventid=8032&eventno=118&source=BROWSER&phase=1


    Cheers,
    Joshua
     
  3. Vielleicht sein noch angemerkt, dass du in der von dir beschriebenen Konfiguration auch auf den WINS-Server verzichten kannst. Der ist wichtig, wenn du Clients wie Windows 98 oder NT in der Domäne hast. Seit Windows 2000 stützt sich die Namensauflösung auf DNS.
     
  4. Richtig, aber der WINS-Server läüft nur wegen dem d******* Browserdienst.

    Stefan