Bürosoftware Softmarker 2008^^

Dieses Thema Bürosoftware Softmarker 2008^^ im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von KurtKoerner, 10. März 2009.

Thema: Bürosoftware Softmarker 2008^^ Hallo, ich muß das einfach loswerden. Seit einigen Woche benutze ich jetzt  Text- und Planmaker (Excel-Clon) und...

  1. Hallo,

    ich muß das einfach loswerden. Seit einigen Woche benutze ich jetzt  Text- und Planmaker (Excel-Clon) und bin mehr als zufrieden.

    Ich habe zwar die komplette MS-Office-Suite (XP) aber nur ACCESS ist noch für mich von Bedeutung.

    Ich habe auch OpenOffice 3.01 getestet, doch das ist ja nun auch ein Riesenprogramm und auf meinem XP-Rechner eine recht lahme Ente.

    Das Progamm ist sehr preiswert (€ 69,95), sehr schlank und ausreichend schnell. Es enthält einige Features, die MS sehr vermissen läßt, z.B.: Das Einbinden von Adressen, in die laufende Korrespondenz oder in Serienbriefe, ist einfach und gut gelöst. Die Bedienungsanleitung -ob gedruckt oder als Helpfile - ist verständlich und nicht überladen mit Querverweisen oder weiterführende Links, man versteht's! Es können unterschiedliche Dateiformate gelesen und erzeugt werden, wie z.B. PDF-Dateien ohne Zusatzprogramme usw.

    Das erste Update, das ich gebraucht habe ist in kürzester Frist geladen und ruck-zuck installiert.

    Ich verstehe nicht weshalb man für ein ähnliches Produkt von MS mehrere Hundert Euro bezahlen muß, ich kann Softmaker für die klassichen Büroaufgaben nur empfehlen.

    Gruß
    Kurt Körner
     
Die Seite wird geladen...

Bürosoftware Softmarker 2008^^ - Ähnliche Themen

Forum Datum
FINANZBUCHHALTUNG BÜROSOFTWARE Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 6. Jan. 2005
Welche Zugänge für Bürosoftwarelösung ? Sonstiges rund ums Internet 10. Apr. 2004