C: Neue Platte - will aber nicht unbedingt neu installieren - Software?

Dieses Thema C: Neue Platte - will aber nicht unbedingt neu installieren - Software? im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von Dragi, 27. Dez. 2009.

Thema: C: Neue Platte - will aber nicht unbedingt neu installieren - Software? Hi, habe mich entschlossen, mir für Laufwerk C eine neue Platte zuzulegen. Ärgerlich daran: Habe gerade erst Windows...

  1. Hi, habe mich entschlossen, mir für Laufwerk C eine neue Platte zuzulegen. Ärgerlich daran: Habe gerade erst Windows 7 neu installiert.
    Nun frage ich mich, ob ihr gute und günstige Software empfehlen könnt, die mir eine Neuinstallation erspart. Insbesondere finde ich es
    furchtbar, Outlook wieder einzurichten.

    Sollte nichts in Betracht kommen: Es gibt doch eine Möglichkeit Daten von Outlook zu sichern .... ich meine das habe ich mal irgendwie gemacht,
    somit waren wenigstens die eingerichteten Ordner noch vorhanden.
     
  2. Was gibt es denn für Probleme mit der Platte ?

    Ja,... von vornherein soweit möglich, portable Software benutzen ! Diese haben auch den Vorteil, dass
    alles, von dieser Software, in EINEM Ordner liegt.

    Hier mal eine kleine Auswahl :
    http://portableapps.com/
    http://www.softonic.de/s/portable-freeware
    http://www.portablefreeware.com/index.php
    http://fcportables.blogspot.com/
    http://www.files32.com/downloads.asp?software=portable
    http://friendfeed.com/portable-apps

    Gruß Tom
     
  3. Ohha .... Englisch .... dat krieg ich bestimmt nicht hin ... mh, aber gratis ....


    Na, das hört sich gut an! Für immer die Sorge los mit Outlook ... mh, hat jemand Erfahrungen damit?


    @ Tom: Ist eigentlich nix mit der Platte, nur zu langsam für C: ... die bremst.
    @ Kieler: Mh, der eine Link ist allgemein interessant (Office Lösung).

    Und noch eine Blondiefrage: Kann ich auch getrost die C: dann partionieren?
     
  4. Ähm, warum nehmt Ihr nicht die Systemeigene Sichern&Wiederherstellen ??Bei Win7 ist das ja schon bei der HomePremium dabei. Unter Vista Ultimate hab ich sehr komfortabel eine Sicherung auf eine externe Festplatte gemacht und dann mit der Vista-DVD gestartet, die neue Festplatte partioniert und die Sicherung zurückgespielt. Ging ganz Easy. Sollte unter Win7 gleich sein...
     
  5. Aber natürlich. Gleich bei der Installation oder bei eingerichtetem System mit entsprechenden Programmen.
     
  6. Danke Euch!

    So, habe mir mal testweise MOBackup angesehen. Also, die Eigenen Dateien hat er tatsächlich wieder hergestellt, nachdem ich sie gesichert,dann gelöscht habe und dann mit dem Programm wieder hergestellt.
    Beeindruckend.
    Bei Outlook selber habe ich mal nichts gemacht, da ich mir unsicher bin.

    Also, wenn ich mir das Programm zulege, so mache ich die Sicherung. Dann würde ich ja C: platt machen. Danach Outlook installieren oder einfach die Sicherung starten und er hat alles? Wie gesagt, mit sowas habe ich noch nie zu tun gehabt.
     
  7. Wenn Du die alte auf die neue Festplatte klonst musst Du gar nix an Windows machen oder sonst was sichern, es wird alles 1:1 übernommen. Die Partitionsgrössen kannst Du beim Klonen festlegen.
     
  8. So, soweit gesichert wie möglich ... jetzt geht C: platt. Danke Euch.

    Gruß Dragi
     
Die Seite wird geladen...

C: Neue Platte - will aber nicht unbedingt neu installieren - Software? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows 8.1 Neuinstallation auf neuer Festplatte nicht möglich. Hilfe! Windows 8 Forum 11. Okt. 2016
Festplatte auf neuen PC umziehen Windows 7 Forum 15. März 2016
SSD Platte auf neue SSD Platte klonen Hardware 13. Feb. 2016
Systemplatte defekt, wie neue Platte formatieren? Windows 7 Forum 22. Apr. 2015
Festplatte vom alten Rechner (WIN7) in neuen Rechner einpflanzen Windows 7 Forum 10. Feb. 2015