C:\windows\system32\spool\printers

Dieses Thema C:\windows\system32\spool\printers im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Ezechiel666, 14. Feb. 2005.

Thema: C:\windows\system32\spool\printers Hallo, C:\windows\system32\spool\printers <-- in diesem Verzeichnis werden doch die Druckdateien...

  1. Hallo,

    C:\windows\system32\spool\printers <-- in diesem Verzeichnis werden doch die
    Druckdateien zwischengespeichert und nach dem Druck wieder gelöscht.

    Was kann die Ursache sein, wenn diese Dateien nicht mehr automatisch gelöscht
    werden?

    Es geht um einen XP-Rechner mit SP1 in einer w2k-Domäne an einem w2k-Printserver.

    Gruß
    EzE
     
  2. Ich würd mal sagen leider die Option Druckaufträge nach dem Drucken nicht löschen unter Drucker - Eigenscgaften - Erweitert aktiviert.

    Das mach dann genau den Ärger, den Du beschreibst.

    viele Grüsse

    Heiko
     
  3. ... und wenn das nicht der Fall ist?

    Gruß
    EzE
     
  4. Wo bleiben die Printjobs denn liegen? Beim Server oder auf der lokalen Frontendplatte?

    Heiko ::)
     
  5. auf der lokalen Platte...

    und seltsamerweise drucken 6 PC's auf diesen drucker aber liegen bleiben die
    spoolfiles nur auf diesem einen...
     
  6. Oh Idee hab,

    guck mal in Drucker und Faxgeräte unter Datei - Servereigenschaften nach wo der wirkliche Spoolordner ist. Sollte es der aktuelle sein, verlagere ihn mal auf eine andere lokale Platte.

    merkwürdig...

    Heiko
     
  7. ich glaube, das hat funktioniert...
    von gestern auf heute wurde keine spoolfiles im neuen spoolordner behalten...
    ich werd das noch ein, zwei tage prüfen und anschließend auf Erledigt setzen...