Canon Netzwerk drucker software

Dieses Thema Canon Netzwerk drucker software im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von karl-tofel, 13. Juni 2008.

Thema: Canon Netzwerk drucker software Also in dem Büro meiner Mutter soll ein Kopierer, der dann auch als Netz-Drucker dienen soll angeschaft werden....

  1. Also in dem Büro meiner Mutter soll ein Kopierer,
    der dann auch als Netz-Drucker dienen soll angeschaft werden.

    Hierfür wurde schon mal Canon vorselektier, die uns den Kopierer:
    Canon iRC 2880 mit Netzwerk Multi-PDL Druckerkarte (PCL & UFR II) anbieten.

    Da das Büro neben den gängigen Druck und Kopieraufgaben außerdem noch ein kleine Art Zeitung drucken will,
    gibt es noch weitere Anforderungen: Die Adressen und ggf andere Personalisierungen müssen auch auf den Druck.

    Von Canon wurde uns dann bei einem anderen Kunden (der ein ähnliches Paket hat) etwas in diese Richtung vorgeführt.
    Ein Deckblatt A3 als PDF wurde dann der Software sammt Adressfile (txt) übergeben.
    Diese hatt das dann scheinbar beim übertragen in den Drucker so bearbeitet,
    dass das PDF als eine Art Seriendruck mit den Adressen herauskommt
    (außerdem waren dann die weiteren Seiten nichtmehr in Farbe sondern in S/W)
    Die Software hieß in etwa Mercury, wird allerdings nicht von Canon produziert
    und ist weiters sowas von *Mensch* teuer und daher nicht leißtbar.

    Jetzt wollt ich mal wissen obs da was Vergleichbares gibt was da unsere Anforderungen erfüllt,
    also den Seriendruck aus einer Liste (seis TXT, CSV, XLS, ...) kann.
    (Ein Seriendruck ins PDF formart wäre ja wohl keine sinnvolle Alternative)

    Außerdem stellt sich mir die Frage was bei einem Papierstau passiert,
    wie sichergestellt werden kann das Trotzdem alle Adressen rausgekommen sind.

    Bei der Vorführung hats geheißen, dass sich der Drucker das merkt und dort dann wieder Fortsetzt.
    Wie geht das, woher weiß er welches noch ganz herausen ist und welches nicht ? klappt das so gut?
    Ist das nur vom Drucker abhängig, oder auch von der Software ?

    hmm ich hoffe ihr könnt mir bei diesen überlegungen helfen ...

    hier ein link zum Prospekt der Serie: iRC2880.pdf

    PS: hoffe ich bin hier im richtigen unterforum, oder überhaupt richtigen forum wenn ihr ne ahnung habt wo man mir überhaupt besser helfen kann (anderes Forum)... immer her damit

    auf Wunsch gelöscht
     
Die Seite wird geladen...

Canon Netzwerk drucker software - Ähnliche Themen

Forum Datum
Canon Pixma ip4600 installiert auf XP im Netzwerk KEINE Ansteuerung von Windos 7 möglich Hardware 3. März 2010
Netzwerkfreigabe bei Canon MPC600F Windows XP Forum 15. Apr. 2004
Canon MX870 scannt nicht mehr Hardware 6. Sep. 2015
Canon Pixma IP 4200 druckt kein schwarz mehr Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 21. Juli 2015
Eine von meinen drei Canon Digicams fehlt in Windows Autoplay Windows 7 Forum 28. Mai 2014