Catalyst 3.5 verändert......

Dieses Thema Catalyst 3.5 verändert...... im Forum "Treiber & BIOS / UEFI" wurde erstellt von schorsch6856, 1. Juli 2003.

Thema: Catalyst 3.5 verändert...... Hi! Habe den neuen Catalyst Treiber installiert.Wenn ich jedoch einen Neustart des Rechners vornehme dann verändert...

  1. Hi!
    Habe den neuen Catalyst Treiber installiert.Wenn ich jedoch einen Neustart des Rechners vornehme dann verändert sich auch jedesmal die Bildschirmauflösung auf 800x600!
    Auch die Hz Zahl des Monitors verändert sich von 85Hz auf 60Hz.
    Habe Win XP Home.Radeon 9700 TX.
    Weiss jemand Rat?
    Besten Dank im Voraus.
    Georg.
     
  2. Verändert die sich bei jedem Neustart, oder nur wenn du den Catalyst 3.5 draufmachst und dann neustatest?
     
  3. Nur wenn ich den Catalyst drauf mache.
     
  4. Dann geh auf arbeitspltz->systemsteuerung->anzeige->einstellungen und da kannste die auflösung beliebig hochschrauben, wenn du auf weitere optionen klickt und dann auf grafikkarte kannst du auch die Hz höher stellen. Es ist normal, das wenn du den Grafikkartentreiber änderst, dass sich da einiges auf Standart stellt.
     
  5. Hab ich ja getan.Geh dann auf übernehmen.Beim nächsten Neustart is dann aber alles wieder beim alten(das heisst Auflösung 800x600).
     
  6. Hallo,


    schau mal hier http://www.ati-news.de/HTML/news.shtml
    Einfach der anleitung folgen.
    1. tv-capture-wdm... instalieren (nicht neu starten)
    2. wxp-w2k-treiber hinterher, oder halt die für me
    neu starten
    3. contropanel hinterher...fertig. Steht alles da

    Falls du es so gemacht hast und der Monitor immer noch mit 60 Hz deine Augen frikassiert, gibt es da einen Trick. Der fuktionirte unter win me mit nem 3.4 cat

    Mit RegEdit die Registry editieren:
    In HKEY_LOCAL_MACHINE/Software/ATI Technologies/Driver/0001/DAL
    einen Binärwert DALRULE_CRTSUPPORTSALLMODES erstellen und auf 01 00 00 00 setzen!!!
    Edit: Falls es beu Euch keinen /0001/-Eintrag gibt, so nehmt den, den es gibt (meistens dann HKEY_LOCAL_MACHINE/Software/ATI Technologies/Driver/0000/DAL)!

    WICHTIG:
    (Bei mir war folgendes zwar nicht notwendig, aber ich poste es trotzdem dazu

    Die Refreshrate für alle Auflösungen muß vor dem Neustart auf die Frequenzen eingestellt werden, die der Monitor maximal verkraftet, sonst gibt es einen BlackScreen und es hilft nur noch ein Neustart im Abgesicherten Modus!
    (Denn nach dem Hack können die RefreshRaten bei 200Hz stehen...)

    Hab seit gestern win 2000 drauf. benuzte aber auch den Catalyst 3.5. die einträge in der regestry sind da etwas anders. weiss nur nicht ob das am treiber oder am os liegt.

    falls das wie oben beschrieben nicht geht oder die einträge so nicht da stehn, einfach die regestry nach DALRULE durchsuchen und in jedem ordner der diesen eintrag enthält den binärwert setzen DALRULE_CRTSUPPORTSALLMODES den wert 01 00 00 00 nicht vergessen. dürften so 6-8 dieser einträge sein. einer von denen geht dann schon.
    viel glück.
     
Die Seite wird geladen...

Catalyst 3.5 verändert...... - Ähnliche Themen

Forum Datum
Neuer ATI Catalyst Treiber ja oder nein? Windows XP Forum 28. Juli 2012
Ati Catalyst Control Center lässt sich nicht installieren Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 9. Aug. 2010
Neuer ATI Catalyst Treiber Windows XP Forum 25. März 2010
ATI Catalyst 10.2 steht zum Download bereit Windows XP Forum 18. Feb. 2010
ATI Catalyst - was davon brauche ich? Treiber & BIOS / UEFI 6. Nov. 2012