CD-Label Print - Beduckt Rohlinge nicht richtig

Dieses Thema CD-Label Print - Beduckt Rohlinge nicht richtig im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von SuperROle, 25. Aug. 2005.

Thema: CD-Label Print - Beduckt Rohlinge nicht richtig Hallo @all ... Ich habe mir vor kurzem einen Canon Pixma IP 4000 gekauft. Dabei ist das Programm CD-LabelPrint.Nun...

  1. Hallo @all ...

    Ich habe mir vor kurzem einen Canon Pixma IP 4000 gekauft.
    Dabei ist das Programm CD-LabelPrint.Nun wollte ich mir damit
    CD-Rohlinge bedrucken.Aber das Programm macht das nicht richtig.
    Es wird nur der untere Rand des Rohlings bedruckt ???
    Das heist man sieht das Bild nur auf der unteren hälfte und der Rest wird auf die schwarze Plastikschablone bedruckt
    Liegt das an der Software, kennt das Programm CD-LabelPrint jemand.
    Muss ich da irgendwas umstellen, damit die ganze CD bedruckt wird.
    Habe mir schon den neusten Windows XP-Treiber geholt für
    den Canon Pixma IP 4000.Vielen Dank für Eure Hilfe.
     
  2. Funzt bei mir bestens.
    Achtest Du beim Einlegen des Caddys/Rohlings auf die richtige Ausrichtung? Bei mir sind dort zwei Pfeile, die exakt auf die Markierung am Drucker zeigen müssen.
    Ist das richtige Printmedium gewählt?
    Ist die Papiergrösse richtig gewählt?

    Eddie
     
  3. Also die Schablone ist richtig rum drinnen.Und die schiebe ich auch erst rein, wenn
    der Drucker mich dazu aufordert.Die Pfeile sind dann direkt nebeneinander (andersrum passt die Schablone auch nicht in den Drucker).
    Das komische ist auch der CD-Rohling verschwindet nicht ganz im Drucker.
    Dreht sich normalerweise dann der Rohling ?  :-\
    Bei Papiergrösse ist: Standart CD 12 cm CD-R Fach B eingestellt.
    Was muss ich den bei Printmedium auswählen ???
    Vielen Dank für Eure Antworten.
     
  4. Ne, der Rohling dreht sich nicht. Der Schlitten fährt hin und her.
    Evtl. ist die Mechanik am Drucker blockiert. Mal überprüfen und reinigen.

    Eddie
     
  5. Hey zusammen,

    ich hab auch den IP4000 und bin jetzt umgezogen und finde mene CDs nicht mehr. Den Druckertreiber runterzuladen war ja nicht das Problem, aber LabelPrint ist weg :-(
    Und jetzt hab ich bei Canon angerufen und die wollen 19 ? für das komplette softwarepaket. leider kenne ich auch niemand der mir die Software leihen könnte.
    Kann mir jemand von euch weiterhelfen? Ich brauch die ganz dringend beruflich.

    Ihr braucht nicht hier im forum antworten sondern könnt mir gleich mailen :)
    kai.wagner@perfect24.org oder mannheimssohn@gmx.net

    Danke
    Greetz
    Kai
     
  6. ich habe dasselbe problem. mein printable dvd rohling wird nur in der oberen bzw. unterhälfte bedruckt. :eek:
     
  7. Also ich habe den IP 5000 und bei mir druckt er sehr gut, wen ner mal druckt ! Und somit zu meinem Problem. Bei mir stürzt das Progi regelmäßig ab teilweise so heftig das ich neu booten muss !!

    Wem geht es auch so`?
    Gruss
    Olaf
     
  8. tDk
    tDk
    Hallo ich habe den canon ip3000.hatte am anfang die gleichen probleme,jetzt
    druckt er perfekt.geht auf den link und guckt euch die bilder an.und tragt die
    angegebenden daten ein.auf bild klicken zum vergrößern.Viel spaß beim drucken.

    http://www.druckerchannel.de/artikel.php?ID=1136&seite=1
     
  9. schieb mal des cd fach richtig rein
     
  10. Hallo,

    ich habe zu meinem Canon i865 noch die SW V.: 1.0 des CD Label Print.

    Gibt es irgendwo ein Update? Konnte leider nichts finden...

    Besten Dank für Tipps
     
Die Seite wird geladen...

CD-Label Print - Beduckt Rohlinge nicht richtig - Ähnliche Themen

Forum Datum
Programm zum CD-Labeln Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 18. Nov. 2004
Windows Hello Fingerprint lässt sich nicht aktivieren Windows 10 Forum 11. Aug. 2016
[GELÖST] Fingerprint Reader zum Laufen bringen Hardware 15. Aug. 2009
[GELÖST] FingerprintReader Probleme Windows XP Forum 27. Juni 2009
Canon CDLabel Print [GELÖST] Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 9. Feb. 2009