CD mit integriertem Service-Pack erstellen

Dieses Thema CD mit integriertem Service-Pack erstellen im Forum "Windows-Updates" wurde erstellt von Johannes, 17. Okt. 2002.

Thema: CD mit integriertem Service-Pack erstellen Habe das so gemacht, wie hier beschrieben wurde, aber beim booten kommt immer die Meldung CDBOOT: NTDLR nicht...

  1. Habe das so gemacht, wie hier beschrieben wurde, aber beim booten kommt immer die Meldung CDBOOT: NTDLR nicht vorhanden, dann wird das bestehende System gebootet, ..... :-(
     
  2. Bei mir hat es geklappt. Hast du die neueste Nero Version?
    Schau hier nach.
     
  3. Hat jetzt geklappt, habs mit CDRWIN gemacht,!!!
     
  4. Hallo Leute

    alle Anleitungen wie ich das SP1 in Win XP integrieren kann, beziehen sich auf Nero.

    Ich hab das Teil aber nicht installiert.

    Die Integration des SP1 in W-XP ist kein Problem jedoch ein bootfähige CD mit WinOnCd zu erstellen, dass klappt nicht.

    Habe die Einstellungen, soweit es mir klar war, aus den Beschreibungen in Nero übernommen, leider kommt beim Booten die Fehlermeldung: ich soll einen bottfähigen Datenträger einlegen.

    Gibt`s den irgendwo genaue Einstellungen für`s WinOnCd 5.0 ?

    Besten Dank für Info`s
     
  5. Supportpage.!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  6. bei der Dekomprimierung kommt eine Fehlermeldung : update.exe fehlgeschlagen

    Was nun?
     
  7. WinOnCD hat eine sehr gute onlinehilfe und ein fettes Handbuch..........meine mich zu erinnern, dass da alles drinstand.
    Und für XP eignet sich eigentlich die 6er-Version mehr....

    Neueste Version ist genauer WinOnCD 6 SP2 mit unidrv Treiber Version 1.21.1
     
  8. Hier ein LEGALER Trick, der dreimal funktioniert und ihr somit legal bis zu 120 Tage Windows 7 verwenden könnt. Der Trick setzt dabei 3 mal die Aktivierung auf 30 Tage ;)

    Möglichkeit 1

    1. Öffne die CMD.exe als Administrator (Start-Programme-Zubehör-Eingabeaufforderung)
    1.1 Falls gefragt Administratorpasswort eingeben!

    2. In das Eingabeaufforderung-Feld eingeben:
    slmgr.vbs -rearm oder slmgr /rearm Edit: offenbar klappt es nicht (immer) mit der slmgr.vbs - mit slmgr -rearm oder auch slmgr /rearm sollte es gehen
    ACHTUNG: Eines der beiden Befehle nur eingeben (sollten eigentlich beide klappen) und auch nur einmal eingeben!!!

    3. Neustart! Dann wird es erst wirksam!

    Das beste ist, dass dieser Trick 3 mal funktioniert und ihr somit bis zu maximal 120 Tage rausholen könnt, völlig legal!

    Möglichkeit 2
    [attachment=0]Aktivierung_Win7.zip[/attachment]
    Wichtig: Bitte die Bat als Administrator öffnen! (Datei wurde durch das windowssevenforum Team auf Schädlinge geprüft!)
     

    Anhänge:

  9. Woran sieht man, ob es geklappt hat?
     
  10. sollte man erst machen, wenn die 30 tage rum sind. weil der zähler quasi einfach wieder zurück gestellt wird..
    also es geht nicht das dann da steht "noch 120tage um windows zu aktivieren"..
     
Die Seite wird geladen...

CD mit integriertem Service-Pack erstellen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Suche ''vernünftigen'' USB-Plattenspieler mit integriertem Vorverstärker! Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 8. Juli 2011
Mainboard: VIA PC3500G mit integriertem 1.5GHz-VIA-C7-D-Prozessor übertakten? Hardware 19. Juli 2009
Gefunden: bootfähige Vista DVD mit integriertem Service Pack 2 erstellen Windows XP Forum 1. Juni 2009
Wie kann man eine WinXP Install-CD mit integriertem SP3 erstellen Windows XP Forum 18. Aug. 2008
Vista mit integriertem SP 1 fehlerhaft? Windows XP Forum 5. Juli 2008