Cd-rw

Dieses Thema Cd-rw im Forum "Windows 7 Forum" wurde erstellt von hexa43, 14. Feb. 2015.

Thema: Cd-rw Hallo ins Forum für eine Ehrenamtliche Tätigkeit speichere ich meine Arbeit vom Laptop monatlich auf eine CD RW,...

  1. Hallo ins Forum
    für eine Ehrenamtliche Tätigkeit speichere ich meine Arbeit vom Laptop monatlich
    auf eine CD RW, 700MB, funktioniert auch super. aber wenn ich nach einiger Zeit wieder diese CD mit meinen neuen Daten einlege und speichern will,
    kommt ein Fenster:
    "bitte legen sie eine beschreibbare CD ein" es ist dieselbe auf die ich schon öfters gespeichert habe.
    deshalb muß ich eine ganz NEUE LEERE CD einlegen und speichern, dann werden alle Daten übernommen!
    Ich hätte angenommen die 1. CD ist voll, aber dann wäre ja auch die 2. schon wieder voll!!???
    hexa hat keine Ahnung
     
  2. Mit welchem Programm speicherst Du ?
    Ich mache das mit Nero2014. Da kann man verschiedenes einstellen
    8nero.jpg
    Heute gibt es allerdings viel bessere Möglichkeiten...

    1) DVDRAM
    Wenn Dein Brenner ein DVDRAM-Brenner ist (das sind die neueren alle), dann kannst Du DVDRAM-Medien benutzen, die sind vorformatiert und Du kannst darauf speichern, wie auf einer Diskette. Eine Scheibe hat 4,7 GB Platz.

    2) USB-Stick
    Man bekommt für ein paar Euro einen USB-Stick von 8GB, 16GB oder 32GB. Darauf kann man problemlos Daten sichern.

    Bei Deinem Fehler hast Du sicherlich beim letzten Brennen die Scheibe finalisiert, danach kann man nichts mehr ergänzen darauf schreiben. Weiterhin muss auf der CD-RW genügend freier Platz vorhanden sein, um die gewünschte Datenmenge darauf zu brennen.

    Mit Nero-InCD kannst Du auch CD-RW formatieren und danach wie eine Diskette benutzen (Lesen, Schreiben, Löschen). Besser geht das allerdings mit DVD-RAM wesentlich besser und sicherer.
     
  3. der USB Stick wäre eine IDEE.
    Das Notebook Assus fordert mich nicht auf zu finalisieren, weiß auch nicht wie das gemacht wird, evtl. aus versehen.

    ich mache das so: nach neuer Archivierung speichern:
    CD einlegen, Arbeitsplatz öffnen, Lokaler Datenträger C, auf mein spezielles Programm klicken, ins untere Feld ziehen, kommt Fenster: Daten auf CD schreiben, "weiter" dann kommt "legen sie eine beschreibbare CD ein" nix geht mehr!!
    ich mache dann weite wie oben beschrieben. Nun habe ich schon "3 verbrauchte" die vierte NEUE LEERE auf diese kann
    ich immer noch speichern.
    Ich denke es ist zu schwierig hier zu helfen!? Danke vorerst
    hexa
     
  4. Ich wollte Deine Beschreibung mal nachvollziehen, komme aber damit nicht zurecht

    CD einlegen, Arbeitsplatz öffnen

    Bei Windows 7 nennt sich der XP-Arbeitsplatz Computer. Oder machst Du das unter XP ?

    Datenträger C, auf mein spezielles Programm klicken

    Steht das im Root-Ordner von C: oder klickst Du auf den Ordner Deines speziellen Programmes ?

    ins untere Feld ziehen

    In welches Feld ?

    Du solltest mal ein Fenster einstellen, damit man sehen kann, was Du meinst.
    Unter Windows 7 kannst Du eine beschriebene CD-RW einlegen, die Eigenschaften des Laufwerkes aufrufen und Löschen wählen
    7cdrwLoe.jpg


    Ich habe es folgendermaßen gemacht (unter Windows 7)
    1) Computer starten
    7cpy1.jpg
    2) Den oder die zu kopierenden Ordner markieren, die rechte Maustaste klicken und Kopieren anklicken. Die Daten werden in die Zwischenablage kopiert
    7cpy2.jpg
    3) Nun das CD-Brenner-Laufwerk, in dem die zu beschreibende CD-RW liegt auswählen und erneut die rechte Maustaste anklicken und danach Einfügen anklicken. Die Daten werden aus der Zwischenablage auf die CD kopiert. Auf der CD-RW muss natürlich genügend freier Platz für die zu kopierende Datenmenge vorhanden sein.
    7cpy3.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Feb. 2015
  5. Hi hkdd,
    habe die Daten gelöscht, wie du es oben beschrieben hast, und neu gespeichert,
    diese CD kann ich weiter beschreiben und auch speichern,
    die CD wird nach dem speichern ausgeworfen, dann auf "fertigstellen" drücken,
    ich denke fast, dass ich das vergessen habe. (?)
    Aber egal, wenn es wieder passiert löschen und neu speichern das passt!
    Laptop ist XP ohne Internet, PC ist win7 deshalb ist Bild einstellen nicht's für Anfängerinnen:smile:
    Vorerst dankeschön für Deine Hilfe
    sagt hexa
     
  6. An Deiner Stelle würde ich aber über einen USB-Stick nachdenken. Der funktioniert in allen Windows-Versionen. Das sichern geht schneller und einfacher, als mit CD-RW.
     
  7. nochmal hi hkdd,
    hab jetzt einen USB-Stick, super und Problemlos Danke sagt hexa
     
Die Seite wird geladen...

Cd-rw - Ähnliche Themen

Forum Datum
Re: CD-RW wir nach Brennen als CD-ROM erkannt Windows XP Forum 3. Jan. 2007
Re: CD-RW wir nach Brennen als CD-ROM erkannt Windows XP Forum 3. Jan. 2007
Bespielte CD-RW bzw. DVD-RW Rohlinge werden nur mehr als ROM Windows XP Forum 3. Juni 2007
CD-RW wir nach Brennen als CD-ROM erkannt Audio, Video und Brennen 1. Jan. 2007
ARTEC WSM-YG52 48x16x50 CD-RW firmware 1.12 Treiber & BIOS / UEFI 28. Dez. 2006