Celeron 633 auf MSI 694T Pro übertakten

Dieses Thema Celeron 633 auf MSI 694T Pro übertakten im Forum "Hardware" wurde erstellt von Goauld01, 16. Nov. 2002.

Thema: Celeron 633 auf MSI 694T Pro übertakten Hi, hab vor kurzem ein neues Mainboard bekommen, das MSI 694T Pro. Nun möchte ich meine CPU wieder von 633 Mhz...

  1. Hi,
    hab vor kurzem ein neues Mainboard bekommen, das MSI 694T Pro. Nun möchte ich meine CPU wieder von 633 Mhz (66Mhz FSB) auf 950 (100Mhz FSB) übertakten. Jedoch kann man bei ner CPU mit 66 Mhz FSB nur einen bestimmten Bereich übertakten, das geht bis 97Mhz. Das würde ja auch wohl gehen, jedoch wenn ich dies einstelle, startet er ja neu und der Rechner geht nicht mehr an, dann führt er jedoch selbständig nach kurzer Zeit ein Reset durch, und alles ist wieder wie vorher..
    Muss ich noch was anderes auf diesem Board einstellen?? Oder woran könnte das sonst liegen?? ???

    P.S.: vorher hatte ich ein ASUS Board, da konnte ich problemlos 100Mhz FSB einstellen, und alles funktionierte prima...

    Bitte helft mir...ích muss meine CPu doch übertakten ;D
     
  2. Das ist seltsam, dass Du keinen FSB100 einstellen kannst, kannst Du per Jumper FSB100 definieren!?

    Du kannst mal noch versuchen die VCore zu erhöhen, wenn das auch nichts hilft haste Pech gehabt.
     
  3. ne, das Board hat keine Jumper dafür, hab heute Testweise den FSB auf 80 Mhz gestellt, und auf einmal hat der 440Mzhz. Ich vermute mal, da man im Bios den Mulitplikator noch einstellen kann, weswegen auch immer, ist ja bei Celerons gelockt, dass der Rechner versucht, bei 97 Mhz FSB den Multiplikator noch umzustellen, aber es ebend nicht schafft.....

    Kann man das nicht irgendwie verhindern??
     
  4. Nö der Multi ist fest, da hat das Board nichts zu sagen, keine Chance!

    FSB80 ist eh ziemlich gewagt, denk an APG/PCI und Deine Festplatte(n)!

    Muss wohl noch ne Einstellung geben und wenn nicht, dann geht´s eben mit diesem Board nich, ganz einfach!
     
  5. hi

    so, jetzt klappts wohl, hab jetzt von nem Kumpel 256MB SD-Ram geliehen bekommen, und jetzt funzt es auf einmal...aber mit meinem RAM nicht, das Board kommt wohl nicht damit klar, wenn die auf 100 Mhz laufen....
    und auf 100Mhz FSB kann ich meine CPU mit dem Tool CPU FSB setzen, im BIOS gehts ja nur bis 97...

    trotzdem danke für die Hilfe.. ; :D
     
Die Seite wird geladen...

Celeron 633 auf MSI 694T Pro übertakten - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows NT 4.0 auf Intel Celeron Windows 95-2000 23. Aug. 2011
Centrino versus Celeron Windows XP Forum 27. Nov. 2009
Celeron vs. Celeron Hardware 6. Feb. 2009
Intel Celeron 2.4Ghz noch passiv kühlbar? Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 26. März 2008
Pentium 4 - Celeron Defekt ?, weiö ein pin an der CPU fehlt ?? Hardware 3. Jan. 2008