CheckBox in Makro für Word XP

Dieses Thema CheckBox in Makro für Word XP im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von jannie, 21. Apr. 2005.

Thema: CheckBox in Makro für Word XP Hallo Leute! Sitze immer noch an meinem Word Makro. Diesmal soll ich eine CheckBox deaktivieren und abblenden. Geht...

  1. Hallo Leute!

    Sitze immer noch an meinem Word Makro. Diesmal soll ich eine CheckBox deaktivieren und abblenden. Geht das überhaupt? Ich habe bisher nur die Möglichkeiten deaktiviert(0), aktiviert(1) und abgeblendet(-1) herausgefunden. (-1) hat aber immer noch ein abgeblendetes Häkchen drin. Das möchte ich aber nicht. Weiß jemand Rat? ::)

    jannie
     
  2. Hallo jannie,

    wenn du das Hähchen nict sehen willst, setze die Value-Eigenschaft der Checkbox aud False.
    Code:
    Checkbox.Value = False
    Gruß Matjes  :)
     
  3. Danke Matjes,

    ich hab das so probiert aber es funktionierte nicht:

    Code:
    WordBasic.BeginDialog 367, 155, Formale Info
    WordBasic.CheckBox 20, 42, 86, 16, &Anlagen, Enclosure
    WordBasic.EndDialog
    Dlg.Enclosure = -1
    Dlg.Enclosure.Value = False
    WordBasic.Dialog.UserDialog Dlg
    
    Liegt das daran, dass die CheckBox in einem Dialog ist?

    ::) jannie
     
  4. Hallo Jannie,

    das, was ich beschieben habe, gilt für VBA.  Wie das in WordBasic heißt, weiß ich nicht  :'(

    Du schreibst ja Makros im alten WordBasic, nicht VBA. Da ist die Überschrift natürlich irreführend. Solltest dann als Präfix für den Threadtitel->WordBasic:' benutzen und das XP ganz weglassen.

    Wenn Du in WordBasic programmierst, ist eine Hilfe von Word 6 ganz hilfreich. in den neueren Word-Versionen ist eigentlich nur VBA erklärt.

    Gruß Matjes :)
     
  5. Hallo Matjes,

    der Threadtitel ist ganz bewußt gewählt, das Makro stammt aus Word2 Zeiten und wurde bei jedem Betriebsystemswechsel mitgeschleift. Jetzt soll das Makro unter Word XP laufen und nach der letzten Umstellung lief nicht mehr alles - mal davon abgesehen, dass manches noch nie lief. Und ich soll das jetzt zum Laufen bekommen. Der Präfix WordBasic wurde irgendwann vor meiner Zeit automatisch zugefügt. Ich hab auch eine Befehlsreferenz von Wordbasic mit vielen deutschen Befehlen und zum Glück eine Übersetzung ins Englische - die deutschen Befehle wollen nämlich nicht funktionieren.

    Eigentlich sollte man jetzt mal das gesamte Makro mit neuem Wortschatz neu schreiben. Aber ich wollte doch nur eine kleine Änderung machen...

    :-\   jannie
     
  6. Hallo jannie,

    hab noch ein wenig gegoogelt. Ergenis: alle englischen Befehle sind zu finden unter:
    http://www.microsoft.com/WordDev/Articles/word2vba.htm

    DlgValue sieht so aus, als ob man damit den Wert setzen/löschen kann.
    Probier's mal aus.

    Gruß Matjes :)
     
Die Seite wird geladen...

CheckBox in Makro für Word XP - Ähnliche Themen

Forum Datum
Excel: Mit mehreren Checkboxen woksheets ein- bzw ausblenden Windows XP Forum 22. Apr. 2008
HTML Input aktivieren bei Auswahl einer Checkbox Windows XP Forum 23. Nov. 2006
Frontpage 03 checkbox mit webbot auslesen Windows XP Forum 7. März 2005
JavaScript: Checkboxen checken Webentwicklung, Hosting & Programmierung 13. Mai 2004
Hintergrudfarbe von Checkboxen ändern Windows XP Forum 15. Nov. 2003