chkdsk bei einer RAMDisk?

Dieses Thema chkdsk bei einer RAMDisk? im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von jüki, 1. Juli 2013.

Thema: chkdsk bei einer RAMDisk? In vollkommen willkürlichen Abständen, mal einmal in der Woche, mal 2x am Tage will mein PC beim booten plötzlich...

  1. In vollkommen willkürlichen Abständen, mal einmal in der Woche, mal 2x am Tage will mein PC beim booten plötzlich die RAMDisk prüfen, chkdsk durchführen.
    Das geht zwar blitzschnell, es wird auch kein Fehler gefunden.
    Trotzdem ist mir das unklar und ich hoffe, das man mir das erklären kann.

    Ich verwende unter Win7 x64 eine Radeon- RAMDisk 4GB (von 16GB RAM).
    Diese RAMDisk wird beim Runterfahren geleert, also nicht irgendwie rückgespeichert.
    Sie wird ausschließlich für Temps, IE-Temps und FF- Cache benutzt.
    Wie ich in verschiedenen Foren sehen konnte, tritt dieser Effekt nicht nur bei mir auf - aber eine Erklärung dafür fand ich bislang nicht.

    Meine Frage nun:
    Wie kann eine RAMDisk, die doch erst durch installiertes Programm des gestarteten Win7 erzeugt wird, schon beim Booten einen Fehler aufweisen?
    Ich bitte Euch, mir diesen Widerspruch zu erklären. Danke!

    Jürgen
     
Die Seite wird geladen...

chkdsk bei einer RAMDisk? - Ähnliche Themen

Forum Datum
chkdsk funktioniert nicht Windows 8 Forum 1. Juli 2015
Festplatte in NTFS - chkdsk zeigt RAW an Windows 7 Forum 1. Nov. 2014
Probleme mit Multiboot und CHKDSK Windows XP Forum 17. März 2013
chkdsk bei Systemstart Windows 7 Forum 23. Jan. 2011
Ich möchte chkdsk verkürzen Windows 7 Forum 30. Juni 2013