Client blind?

Dieses Thema Client blind? im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von Miracoulix, 12. März 2004.

Thema: Client blind? Also erstmal Konfiguration 2 PC mit W2000 SP2 client - 1 Netzwerkkarte Server - 2 Netzwerkkarten(eine für A-DSL...

  1. Also erstmal Konfiguration
    2 PC mit W2000 SP2
    client - 1 Netzwerkkarte
    Server - 2 Netzwerkkarten(eine für A-DSL eine für LAN)

    LAN nach Anleitung eingestellt (IP-Adressen vergeben 192.168.0....)
    Internetverbindungsfreigabe eingestellt

    Lief auch alles super, bis gestern.
    Ich kann immer noch ins Internet mit beiden Rechnern,
    ein Ping von client auf den Server geht auch

    Ping wird ausgeführt für 192.168.0.1 mit 32 Bytes Daten:

    Antwort von 192.168.0.1: Bytes=32 Zeit<10ms TTL=128
    Antwort von 192.168.0.1: Bytes=32 Zeit<10ms TTL=128
    Antwort von 192.168.0.1: Bytes=32 Zeit<10ms TTL=128
    Antwort von 192.168.0.1: Bytes=32 Zeit<10ms TTL=128

    Ping-Statistik für 192.168.0.1:
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0 (0% Verlust),
    Ca. Zeitangaben in Millisek.:
    Minimum = 0ms, Maximum = 0ms, Mittelwert = 0ms

    Nur ich kann nicht mehr auf freigegebene Ordner auf dem Server zugreifen (vom Server kann ich auf Client zugreifen).Ich seh den Rechner in der NWU, aber sobald ich einen doppelklick mach, kommt diese Fehlermeldung:
    ---------------------------
    Windows Explorer
    ---------------------------
    Auf \\xxXXxx kann nicht zugegriffen werden.


    Anmeldung fehlgeschlagen: Dem Benutzer wurde der angeforderte Anmeldetyp auf diesem Computer nicht erteilt.


    Ich hab das ganze Forum durchsucht nach dem Fehler, aber keine Antwort gefunden
     
  2. Moin,

    lösch doch mal die Freigaben und erstelle sie neu. Vielleicht hat sich da ja etwas verbogen.
     
  3. Danke...ich werds mal probieren...

    Ein weiteres Problem ist nun noch dazugekommen...ich bekomme nicht immer all Internetseiten auf...er fängt an zu laden und bleibt dann bei 38 % stehen
     
  4. Ich hab nun mal alle Freigaben gelöscht und neu eingerichtet, leider ohne Erfolg
    So wie es aussieht muss ich wohl noch mal von vorn anfangen das Netzwerk einzurichten.... :mad:
     
  5. Hallo,
    hattest du schon Erfolg? habe grade vielleicht dasselbe Prob. 2 XP Pro Rechner im Netz an einem Router. Das Internetz läuft bei beiden, aber kein zugriff auf Freigabed der beiden Rechner, egal in welche Richtung. Ich weiss nicht mehr weiter, hatte sonst noch nie Probleme.
    Ich kann beide Rechner über die Suche oder Netzwerkumgebung finden, beim Zugriffsversuch aber immer dieselbe Fehlermeldung:

    Auf \\Rechnername kann nicht zugegriffen werden.Sie haben eventuell keine Berechtigung diese Netzwerkressource zu verwenden...
    Anmeldung Fehlgeschlagen : Dem Benutzer wurde der angeforderte Anmeldetyp auf diesem Computer nicht erteilt.

    Routerfirewall hab ich schon deaktiviert, hat vorher auch mit gelaufen. Auf den Rechnern war noch nie ne Firewall drauf.

    Gruß Rainsen
     
  6. Habs geschafft!
    war mal wieder typisch XP. Warum einfach, wenns auch kompliziert geht, damit es auch bestimmt keiner rafft.

    Unter Aufsühren... secpol.msc eingeben
    --> Lokale Richtlinien -->Zuweisen von Benutzerrechten
    --> Zugriff vom Netzwerk auf diesen Computer verweigern (gaaanz unten)
    dann nur nch das Gäste-Konto aus der Liste löschen

    Der andere User (S-1-5-21-blablabla....) ; keine Ahnung wofür der ist. Wahrscheinlich der Account von Bill Gates oder fbi oder so. Kann man drinlassen.

    Hab noch nen besseren Tip:

    XP löschen und 2000 installieren. Falls da mal ein Problem auftritt, einfach in die Systemsteuerung oder Netzwerkumgebung und alles so einstellen wie man will. Administratoren haben hier sogar ohne irgendwelche Tricks alle Rechte!!!
     
  7. Grmpf...Jo, Banane.

    Hab alles so gemacht wie beschrieben, mit dem Erfolg, dass ich jetzt eine Ebene weiterkomme. D.h. ich sehe jetzt nicht nur die Rechner im Netzwerk, sondern auch die jeweils freigegebenen Odner.

    Aber wenn ich darauf zugreifen will kommt die Meldung:
    Auf blablabla kann nicht zugegriffen weden. Sie haben eventuell keine Berechtigung, diese Netzwerkressource zu verwenden. Wenden Sie sich.....usw.... Zugriff verweigert.

    Gibt es hier einen Experten in Sachen Zugriffsrechten?

    Greetz
     
  8. Das Problem kenne ich...

    Du musst einfach in den Ordner- / Laufwerkseigenschaften den Benutzer Gast oder Jeder hinzufügen...

    Dann klapps...

    Gruß Dominik
     
  9.  
  10. Habe dasselbe Problem allerdings unter Windows XP HOME Edition. Hier gibt es kein MMC-Snapin secpol.msc.

    Kennt hier jemand eine Möglichkeit die Freigabe trotzdem hinzubekommen?
     
Die Seite wird geladen...

Client blind? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Hyper-V R2 mit Windows7 Client in Arbeitsgruppe benutzen Windows 7 Forum 12. März 2016
Server 2008 & Client in Arztpraxis! Windows Server-Systeme 5. Jan. 2016
WLAN, stets stärksten Acessp. - übergabe des Clients? Netzwerk 17. Dez. 2015
NTP Client Problem Windows XP Forum 13. Jan. 2015
Hat jemand einen Deutschen MsClient 3.0 Windows 95-2000 1. Nov. 2014