Code gesucht, Fenster schliessen !!!

Dieses Thema Code gesucht, Fenster schliessen !!! im Forum "Webentwicklung, Hosting & Programmierung" wurde erstellt von NordKrieger, 17. Sep. 2003.

Thema: Code gesucht, Fenster schliessen !!! Suche einen Code der das Ursprungsfenster ohne nachfragen schliesst zb. bei Klick auf Grafik. denn es öffnet sich...

  1. Suche einen Code der das Ursprungsfenster ohne nachfragen schliesst zb. bei Klick auf Grafik. denn es öffnet sich bei mir ein neues Fenster nach Größe, ohne Status....und die Ursprungsseite brauch ich dann nicht.

    Dann suche ich noch ein Download-Counter (nicht sichtbar), soll nur für Statistiken zu gebrauchen sein. Also sehen wie oft die MP3s runtergeladen werden.

    Hab was per PHP gefunden, Problem ist nur daß Arcor keine eigenen PHP Scripte ermöglicht. Webspace mit PHP,CGI, mind. 25 MB und ohne Werbung kann mir gerne empfohlen werden.
     
  2. Gibt es nicht. Dies ist wird zur eigenen Sicherheit unterbunden, damit Websiten nicht über andere herrschen können. Alles was du machen kannst ist

    Code:
    window.opener.close()
    
    verwenden und dann den Benutzer bitten das Hintergrundfenster manuell zu schließen. Andere Möglichkeit ist, dass du einfach eine Datei lädst, die einen neutralen Hintergrund hat.

    Mfg,
    Cledith
     
  3. Und was soll da sein?

    Aso, jetzt verstehe ich was du meinst Joshua und du wolltest.
    Ich dachte dabei daran das Erstellerfenster vom erstellten Fenster zu schließen, welches nämlich nicht geht, nur anders rum.

    Was du selbstverständlicher weise machen kannst ist das Hauptfenster sich selber schließen zu lassen.

    Dies geschieht über self.close()

    Alllerdings musst du dabei beachten, dass dies nur mit aktiviertem JS geht. Sollte einer kein JS aktiviert haben, müsstest du ihn dafauf hinweisen, dass es aktivieren muss, um die Seite darstellen zu können. Sollte er JS deaktviert haben, funktioniert das self.close nicht und - falls du verwendest - natürlich auch dein window.open nicht.

    Mfg,
    Cledith
     
  4. Also ich glaub wir reden aneinander vorbei.

    Ich habe also meine index.htm wo ich einen Code eingebunden habe der mir das Frameset.htm öffnet.

    Und nun will ich daß sich die index.htm selber schliesst?

    Wenn ich das nun richtig verstanden habe geht das nicht!!!
     
  5. Doch, geht. Ich hatte dich nur zunächst anders verstanden.

    Und zwar wie folgt. Wenn du deine frames.htm öffnest, dann machst du das z.B. per JS:
    Code:
    <script>
           function openwindow() {
                     fenster = window.open(frames.htm,Name des Fensters,width=800;height=600;scrollbars=yes;toolbar=yes;location=no;);
                     self.focus();
                     self.close();
           }
    </script>
    
    Diesen Teil packst du in den Head Bereich der index.htm.

    Im body tag fügst du folgendes hinzu:
    Code:
    onLoad=openwindow()
    
    Kannst du alles bei dem Link von Joshua nachlesen.
    Wenn du sonst noch fragen hast, fragen ;D
     
  6. Oh Mann, ich bin net so ne HTML-CODE Leuchte.
    Mein Code der von Dreamweaver erstellt wurde, sieht ganz anders aus.

    Kannste den bitte ergänzen, mit Größenangabenbegriff (800x600), Größenanderungsbegriff und Rollbalken bei Bedarf.

    Würde mir sehr helfen.....

    Ich hab zu danken
     
  7. Ganz klar....ich bin zu doof...denn das funzt net....Scripterror....!!!

    Ich schreib mal den ganzen Code hier rein......vielleicht guckste mal drüber:



    <head>
    <title>IRMINGOT - HESSEN BLACK METAL</title>
    <meta http-equiv=Content-Type content=text/html; charset=iso-8859-1>
    <style>
    <!--A:link {text-decoration:none; color: #666BBB}
    A:visited {text-decoration: none; color: #666BBB}
    A:active {text-decoration: none; color: #8c1c1c}
    A:hover {text-decoration: none; color: #8c1c1c}
    -->
    </style>
    <style type=text/css>
    <!--
    BODY {
    scrollbar-base-color:#000000;
    scrollbar-track-color:#000000;
    scrollbar-face-color:#000000;
    scrollbar-highlight-color:#666666;
    scrollbar-3d-light-color:#666666;
    scrollbar-dark-shadow-color:#666666;
    scrollbar-shadow-color:#666666;
    scrollbar-arrow-color:#666666;
    }
    //-->
    </style>
    <script>
    function openwindow() {
    fenster = window.open(frameset.htm,Name des Fensters,width=800;height=600;scrollbars=yes;toolbar=yes;location=no;);
    self.focus();
    self.close();
    }
    </script>
    </head>

    <body bgcolor=#000000 text=#CCCCCC onLoad=openwindow()>
    <div align=center>
    <p><img src=GRAFIKEN/LOGO.jpg width=447 height=185>
    </p>
    <p><img src=GRAFIKEN/Bandfoto.JPG width=356 height=222>
    </p>
    <p> </p>
    <p><img src=GRAFIKEN/BM_Bruderschaft.jpg width=211 height=119> <br>
    <font size=1 face=Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif>Optimized by 1280
    x 1024 & IE 6.0<br>
    Graphic & Programming by Chemosh<br>
    Copyright © 1997 - 2003 by Irmingot <br>
    <br>
    <br>
    <!-- START Innate Stats Code -->
    <!-- URL: www.innatestats.de -->
    <script language=JavaScript>
    var javascriptVersion1_1 = false;
    </script>
    <script language=JavaScript1.1>
    javascriptVersion1_1 = true;
    </script>
    <script language=JavaScript type=text/javascript src=http://www.innatestats.de/innatestats.js>
    </script>
    <script language=JavaScript type=text/javascript>
    innatestats(123320);
    </script>
    <noscript>
    <a href=http://www.innatestats.de/main.php?s=is_allgemein&s_id=123320 target=_blank>
    <img src=http://www.innatestats.de/innatestats.php?s_id=123320 border=0></a>
    </noscript>
    <!-- END Innate Stats code --> </font></p>
    </div>
    </body>
     
  8. Ich habe das eben mal bei mir ausprobiert, falls ich dann doch was falsch hatte. Funktioniert aber.

    Auch deinen kompletten Quellcode habe ich bei mir eingefügt. Das funktioniert.
    Was für einen Fehler bekommst du denn? In welcher Zeile?
     
  9. Ach, jetzt habe ich doch noch was gefunden.
    Der Name des Fenster darf keine Leerzeichen enthalten. Opera nimmt das anscheinend nicht so ernst, da der Name nicht gebraucht wird. IE zickt dabei aber.

    Also ersetze Name des Fensters einfach mit einem Wort, egal was, darf nur keine Leerzeichen noch Sonderzeichen beinhalten. z.B. page oder so.

    Wo ich jetzt aber doch triumphieren kann (was dir jedoch leider nicht weiterhilft): Es funktioniert nicht. IE fragt weiterhin nach, ob das Fenster geschlossen werden soll. Opera dagegen nicht.

    Hm, Fazit:
    Beim IE kannst du kein Fenster schließen, ohne das er nachfragt, ob das Fenster wirklich geschlossen werden soll.
    Jedoch Opera macht dies und Mozilla ignoriert dies gänzlich. Damit wird diese Funktion bei ca. 95% der Besucher nicht funktionieren.

    Daher würde ich alternativ empfehlen, dass du die Seite index.htm einfach schlicht lässt, z.B. schwarz.

    Weiterhin öffnest du das neue Fenster, in dem deine Site dan eigentlich lädt. Hierzu benutzt du selben Code, jedoch ohne self.close() und self.focus().
    Stattdessen schreibst du window.NamedesFensters.focus().

    Hoffe das hilft.
    Mfg,
    Cledith
     
Die Seite wird geladen...

Code gesucht, Fenster schliessen !!! - Ähnliche Themen

Forum Datum
secoder-fähige Homebanking Software gesucht Windows XP Forum 14. Jan. 2009
Videocodec gesucht: "Unkomprimierte Einzelbilder" Windows XP Forum 28. Apr. 2006
Hexcode gesucht!!! Windows XP Forum 5. Apr. 2006
Unicode <> ansicode Konverter gesucht. Windows XP Forum 26. Apr. 2005
Video-Codecs oder AVI-Player gesucht Windows XP Forum 14. März 2005