Computer Fährt Herunter ohne wenn und aber...

Dieses Thema Computer Fährt Herunter ohne wenn und aber... im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von POCK3T, 23. Okt. 2006.

Thema: Computer Fährt Herunter ohne wenn und aber... Hallo, Ich brauche mal eure Hilfe :-\, Ich habe mir einen neuen Computer zusammen gekauft: Betriebssystem:...

  1. Hallo,

    Ich brauche mal eure Hilfe :-\, Ich habe mir einen neuen Computer zusammen gekauft:

    Betriebssystem: Microsoft Windows XP Professional
    OS Service: Service Pack 2
    Direct X: DirectX 9.0c
    Arbeitsspeicher (RAM): 2048
    Harddisk: 1x 320 GB SATA - 1x 200 GB SATA - PRIMÄRE: 150 GB Western Digital 10'000 Umdrehungen.
    BIOS Typ: Award 30.06.06
    Netzteil: 700 Watt Thermaltake Toughpower
    Grafikkarte: 2x NVIDIA GeForce 7950 GX2 (512MB) (SLI)
    Mainboard: ASUS Crosshair SLI, nF590, Athlon64,SATAII,1394,GLAN
    Netzwerkkarte: NVIDIA nForce Networking Controller  (192.168.1.34)


    Ich brauche dringend eure hilfe in der hoffnung das mir jemand helfen kann. :'(

    Das System ist der Hammer läuft alles schnell ohne Probleme und bin zufrieden, bis auf das Problem dass der Computer sich einfach abschalltet gleich wie HERUNTERFAHREN also wie wenn man ihn direkt ausschaltet. Die Zeiten sind verschieden manchmal nach 5- 10- 20- oder sogar 30 Minuten. Der Computer kann ich nacher normal wieder einschallten wie wenn er einfach Ausgeschalltet war. Das ganze ist ziemlich Nervig, da wenn man im Office Arbeitet oder im Internet am Zocken ist das nicht akzeptabel ist. Mir ist nun Wichtig das ich hier die Antwort auf das ganze nervige Problem kriege. Die Hitze kann es nicht sein da alles im PC unter 65° ist ausser die obere Grafikkarte 73° aber das ist normal, hab ein Test gelesen auf Tomshardware.com. Ich hoffe hier die Nötigen Informationen zu kriegen. Angeschlossen wurde alles von einem System Techniker, daher denke ich nicht das es irgend was mit dem Anschliessen zu tun hat. Der Antivirus MC Afee hat auch keine Viren gefunden daher denk ich mal das es auch kein Virus sein kann... hat sonst noch jemand einen Vorschlag was es sein könnte ???

    MFG POCK3T  :'( ------------------> :|
     
  2. Hallo,
    würde mal im BIOS nachsehen, ob dort unter PC Health Status (oder ähnlich)
    eine Option Shutdown Temperatur (o.ä.) existiert und auf Enabled ist.
    Zumeist lässt sich dort auch die Temperaturhöhe einstellen.

    salü

    PS: 73° kommen mir allerdings heftig hoch vor. ???
    Würde probeweise einen Zusatzlüfter oder auch Ventilator dazunehmen..
    (Bei mir dürfen sich die heissen Teile auf max. 55° erwärmen) :coolsmiley:
     
  3. Hmmm... da bei mir die Grafikkarten bereits zusammen gebaut sind denke ich ist das Normal das die so heiss werden. Die werden Maximal (die einte) 78°. Gibt es sonst irgend ein zubehör wie man den Computer Runterkühlen kann ???
    Wie bringst du das hin nur 55° ??? :'(
     
Die Seite wird geladen...

Computer Fährt Herunter ohne wenn und aber... - Ähnliche Themen

Forum Datum
Computer fährt runter, was ist los?? Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 3. Aug. 2011
Computer fährt hoch aber zeigt nichts an! Hardware 17. Aug. 2008
Computer fährt herunter aber schaltet sich nicht aus Windows XP Forum 1. März 2007
Computer fährt nicht hoch (sehr wunderlich) Hardware 25. Aug. 2006
Computer fährt nach Neuinstallation nicht hoch! Windows XP Forum 28. Aug. 2006