Computeridentifikation im Netzwerk

Dieses Thema Computeridentifikation im Netzwerk im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von al1, 23. Juli 2003.

Thema: Computeridentifikation im Netzwerk Hi Leute, ich habe folgendes Problem. Wir haben ein Netzwerk mit ca 600 Rechnern. Innerhalb der Netzwerkumgebung...

  1. al1
    al1
    Hi Leute,
    ich habe folgendes Problem. Wir haben ein Netzwerk mit ca 600 Rechnern. Innerhalb der Netzwerkumgebung haben die Rechner einen eindeutigen Netzwerknamen. Nun kann man ja unter einem Servermanager einen Komentar zu jedem Rechner/Server hinzufügen (z.B. Rechner von Willi Lembke oder den Standort) . Wenn ich nun einen Rechner neu ins Netzwerk einbinden will, habe ich habe keine Lust ständig den Servermanager (dazu muß ich in einen anderen Raum gehen) zu benutzen.
    Gibt es eine Möglichkeit dies auch gleich auf einem Client zu machen wenn er in die Domäne eingebunden wird ??? Ein paar kleine Tips wäre sehr nett von euch. Bei WindowsXP ist dies ja schließlich auch schon möglich unter Computerbeschreibung.

    mfg
    al1
     
  2. Dieses Feld findest du unter Windows 2000, wenn du die Computerverwaltung öffnest und den obersten Eintrag -Computerverwaltung (lokal)- rechts anklickst und Eigenschaften wähst.
    Auf der Registerkarte Netzwerkidentifikation kannst du eine Beschreibung eingeben.

    Um das ganze remote zu machen, musst du die aktuellste MMC samt passenden SnapIns installiert haben - die SnapIns sind in den Systemverwaltungsprogrammen (adminpak.msi auf der W2k Server CD) enthalten.

    Cheers,
    Joshua
     
  3. al1
    al1
    Hi Joshua

    danke für die schnelle Antwort

    mfg
    al1
     
  4. Alternativ kannst du auch mit dem cmd-Befehl:
    Code:
    net config server /srvcomment:Beschreibung
    eine Beschreibung eingeben.
     
  5. Dafür muss er aber Admin-Rechte auf der remoten Kiste haben oder irre ich ?!?
    Ich weiss schon, warum ich in unserem AD der Gruppe Domänen-Admins angehöre.... ;-)

    Cheers,
    Joshua
     
  6. Er muss sowieso lokale Admin-Rechte auf der Kiste haben, bei der er die Computerbeschreibung ändern will, ob ers jetzt remote macht oder lokal ...
    Aber die hat er ja als Domain-Admin
     
  7. Er muss bei beiden Adminrechte haben wenn er den Computernamen ändern will.
     
Die Seite wird geladen...

Computeridentifikation im Netzwerk - Ähnliche Themen

Forum Datum
Bilder von Karte automatisch ins Netzwerk kopieren. Womit? Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 2. Okt. 2016
immer wieder fehlende Netzwerkverbindung Windows 10 Forum 27. Sep. 2016
Netzwerk/Internetverbindung zu Spieleserver Firewalls & Virenscanner 19. Sep. 2016
Heimnetzwerk findet dateien nicht mehr Netzwerk 30. Aug. 2016
Windows startet sehr langsam und ist im Netzwerk langsam Windows 8 Forum 7. Aug. 2016