CPU-Auslastung ständig hoch, alles langsamer als vorher

Dieses Thema CPU-Auslastung ständig hoch, alles langsamer als vorher im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von Schwermut, 5. Dez. 2005.

Thema: CPU-Auslastung ständig hoch, alles langsamer als vorher Hallo, bin am verzweifeln, seit ca. 1Monat läuft der PC nicht mehr so flott wie vorher. Der System-monitor von...

  1. Hallo, bin am verzweifeln,
    seit ca. 1Monat läuft der PC nicht mehr so flott wie vorher. Der System-monitor von Win-ME zeigte ständig CPU-Auslastung von 54- 80%,
    nun zeigt er gar keine Werte mehr an, lässt sich aber öffnen.
    Habe da aber noch Tune-up-2004 Process-manager, der geht, und zeigt
    ähnlich hohe CPU-Auslastung! Ich habe den Auslieferungszustand nun 4mal wiederhergestellt, mit support-cd von medion, hilft auch nix, früher hat das aber immer alle probleme beseitigt!? Wenn ich im Web mit Internet-Explorer viele Seiten öffne und offen lasse, geht die CPU-Auslastung seltsamerweise auf ca. 25-40% runter. Fakt ist: alles geht langsamer und diese hohe Auslastung. Kann da evtl. auch die CPU defekt
    sein? Wie kann ich das prüfen? Wollte mal Partition C formatieren, da heißt es: geht nicht, da ja da Windows-Dateien sind. Auf Partition D habe ich Eigene Dateien und so. C ist System.

    Welche Angaben braucht ihr noch um evtl. zu helfen???

    Habe: Win ME, Pentium III, 800MHz, 40GB HD, USB, Norton Internet Security 2005,

    Wenn es für den schrott, den ich mom auf meinem pc erlebe, verantwortliche gibt, dann werden diese oder der/die polizeilich angezeigt! allein der zeit- und arbeitsverlust denn ich dadurch erleide!
    von der nervenbelastung die ich erleide mal abgesehen, werde ich auch Schadensersatz -gerichtlich - durchsetzen!
    MfG Schermut
     
  2. ich glaube norton internet security ist viel zu schwer, besonders auf älteren rechner.
    wie ist es wenn du norton mal ausschaltest?
     
  3. sag uns doch mal genau, welcher prozess diese hohe auslastung verursacht, damit kann man eher etwas anfangen ;) alles andere wird nur rumgerate ... wenn du den inhalt nicht mehr ersehen kannst, versuch es mit einem tool, welches du dir hier aus unserer softwarerubik raussuchen kannst ... wie sieht das ganze im abgesicherten modus aus?
    überprüf dein system auch auf schaedlinge hin und deaktivier probehalber alle unnötigen, im hintergrund mitlaufenden, anwendungen ...
     
  4. Ich habe mithilfe von Tune up 2004 process-manager einen process nach dem anderen beendet. Ergebnis: cpu-auslastung unverändert hoch - auch im leerlauf. übrig blieben Explorer.exe, habe ich auch noch beendet, danach ist der desktop weg - cpu bleibt weiter hoch. nun war noch Kernel32.dll und process-manager selbst. nun habe ich Kernel32.dll noch beenden wollen - PC
    reagiert nicht mehr, ist glaube ich normal (Kernel ist ja wichtig).
    Reset/Neustart gemacht.
    Könnte es einen verborgenen Prozess geben, der im
    prozess-manager nicht angezeigt wird ? oder deutet alles auf Hardwaredefekt?

    ich wiederhole nochmal was ich anfangs gesagt habe:

    Ich habe den Auslieferungszustand nun 4mal wiederhergestellt, mit support-cd von medion, hilft auch nix, früher hat das aber immer alle probleme beseitigt!

    Wie gibts sowas, das nun die CPU-Auslastung trotzdem so hoch ist und der PC
    auf einmal langsamer ist?? Nach der Auslieferungszustand-Herstellung habe ich erst mal nix installiert, auch nicht Norton! Die CPU-Auslastung ist dann trotzdem
    so hoch und PC ist langsamer, ich sagte doch früher hat das immer geklappt mit
    Auslieferzustand herstellen und der PC war dann sofort ganz flott/schnell.
    Im Handbuch steht auch die wiederherstellung löscht alle Daten auf Partition C.
    Kann es sein das doch nicht alles gelöscht wird zb. malware? oder ist es doch ein hardwaredefekt. scandisk intensiv mit überprüfung der datenträgeroberfläche machte ich auch - keine fehler festgestellt.
    und bezüglich I-Explorer 5.5 der ist halt nach auslieferherstellung erst mal wieder da. ich hatte zuvor natürlich schon I-Explorer 6.x und WinME updates gemacht. die probleme waren da auch da. updaten will ich erst wieder wenn die cpu-aulastung normal ist.
     
  5. @Schwermut,

    dann lade dir das Tool AMS fast defrag 2.20 freeware von der
    Seite: www.amns.ro runter und installiere es. Vielleicht hilft es weiter?

    Gruß Martin
     
Die Seite wird geladen...

CPU-Auslastung ständig hoch, alles langsamer als vorher - Ähnliche Themen

Forum Datum
Hohe CPU-Auslastung durch "apple. sync mapi interface helper x64.exe" Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 1. Jan. 2012
Re: Wer steuert die CPU-Auslastung/CPU-Verteilung bei WinXP-Home (SP3) Windows XP Forum 26. Apr. 2009
Wer steuert die CPU-Auslastung/CPU-Verteilung bei WinXP-Home (SP3) Windows XP Forum 23. Apr. 2009
Seltsame CPU-Auslastung durch Firefox Windows XP Forum 22. März 2009
100% CPU-Auslastung bei manchen Seiten - wie ausfindig machen? Web-Browser 27. Juni 2008